Suche

CBASP Workshop: Psychotherapie zur Behandlung chronischer Depression

Datum der Veranstaltung:
25.03.2020 - 27.03.2020
Uhrzeit:
09.30 - 17.00 Uhr
Art der Veranstaltung:
Seminar
Kursnummer:
KPP-CBASP1
Fachbereich:
Erwachsenpsychiatrie (KPP), Kinder- Jugendpsychiatrie (KJP), Forensische Psychiatrie (KFP)
Preis:
365 EUR intern/ 545 EUR zzgl. MwSt. extern

Ziele und Schwerpunkte
Das Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP) von James McCullough wurde speziell für chronisch depressive Patienten entwickelt. Ausgehend von der Psychopathologie dieser Patienten werden im CBASP schulenübergreifend behaviorale, kognitive, psychodynamische und interpersonelle Strategien integriert. Im Workshop werden Kenntnisse und Handlungskompetenzen zur Arbeit mit diesem störungsspezifischen Psychotherapieverfahren vermittelt und vertieft.
 

  • Spezifische Psychopathologie der chronischen Depression
  • Vorstellung aller CBASP-Strategien, u. a. mit Videobeispielen und Demonstrationen
  • Übung der Strategien in Kleingruppen
  • Darstellung der Umsetzungsmöglichkeiten von CBASP:  als multiprofessionelles, stationäres Behandlungskonzept und als (ambulante) Gruppentherapie
  • Studienlage zur Wirksamkeit
  • Diskussion von Umsetzungsmöglichkeiten in den jeweiligen Kontexten der Teilnehmer

 

Referenten
Prof. Dr. Eva-Lotta Brakemeier

 

Zielgruppe
Psychologen, Ärzte, Pflegemitarbeiter und andere Fachtherapeuten, die mit chronisch depressiven Menschen arbeiten.

 

Hinweis
Bis zu 24 Punkte LÄK/LPPKJP werden beantragt.
Anrechenbar für eine Zertifizierung in CBASP.

 

Anmeldung zum Seminar

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 248 Einrichtungen