Suche

Grundkurs Psychiatrie

Datum der Veranstaltung:
12.09.2022 - 16.09.2022
Uhrzeit:
09.00 - 16.30 Uhr
Art der Veranstaltung:
Seminar
Kursnummer:
KPP-KJP-GK
Fachbereich:
Erwachsenpsychiatrie (KPP), Kinder- Jugendpsychiatrie (KJP), Forensische Psychiatrie (KFP), Psychiatrische Dienste (BPD), Pädagogik für Jugend - und Behindertenhilfe (PÄD), Eingliederungshilfe (EGH)
Preis:
535 EUR intern/ 735 EUR extern zzgl. MwSt.

Ziele und Schwerpunkte

Der kompakte, fünftägige Grundkurs Psychiatrie richtet sich berufsgruppenübergreifend an Mitarbeiter/-innen psychiatrischer Einrichtungen und dabei insbesondere an neue Mitarbeiter/-innen. Im Grundkurs Psychiatrie können Sie Basiswissen für die interdisziplinäre und multiprofessionelle psychiatrische Arbeit erwerben. Sie erlangen grundlegende Kenntnisse der allgemeinen psychiatrischen Krankheitslehre und der speziellen Psychopathologie. Darüber hinaus gibt Ihnen der Kurs Einblick in psychiatrische Krankheitsbilder und deren Behandlung.

  • Geschichte der Psychiatrie
  • Psychiatrische Krankheitslehre und Psychopathologie
  • Arbeiten im multiprofessionellen Team
  • Neurobiologische Grundlagen der Pharmakotherapie
  • Abhängigkeitserkrankungen, affektive und schizophrene  Störungen, Angst- und Persönlichkeitsstörungen
  • Psychische Störungen in Kindheit und Jugend
  • Demenzielle Erkrankungen
  • Psychiatrische Versorgungslandschaft 
  • Rechtliche Grundlagen

 

Referenten
Dr. Franz Bossong
Eva Dreifuss
Norman Faßbender
Dr. Christoph Gerth
Michael Grunz
Thomas Hof
Alexandra Kirste
Dieter Knehr
Prof. Dr. med. Florian Metzger
Thomas Otto
Dr. Michael Putzke
Dr. Julia Reiff
Prof. Dr. Sibylle C. Roll
Dr. Alexander Ullrich

 

Zielgruppe
Mitglieder eines psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlungsteams, wie z. B. Ärzte/-innen, Psychologen/-innen, Mitarbeiter/-innen des Pflege- und Erziehungsdienstes, Sozialarbeiter/-innen.
 

 

Hinweis
Bis zu 36 Punkte LÄK/ LPPKJP werden beantragt.
Diese Veranstaltung wird zur Akkreditierung bei der Landesärztekammer Hessen eingereicht. Wir versichern, dass die Inhalte unserer Fortbildungen unabhängig von wirtschaftlichen Interessen sowie produkt- und dienstleistungsneutral sind. Potentielle Interessenkonflikte des Veranstalters, der wissenschaftlichen Leitung und der Referenten werden in einer Selbstauskunft gegenüber den Teilnehmern offen gelegt. Es besteht kein Sponsoring der Veranstaltung, die Aufwendungen der Veranstaltung belaufen sich auf unter 3.000 Euro pro Tag.

 

Anmeldung zum Seminar

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 268 Einrichtungen