Suche

Grundlagen der Existenzsicherung nach SGB II und XII

Datum der Veranstaltung:
26.06.2023 - 27.06.2023
Uhrzeit:
09.00 - 16.30 Uhr
Art der Veranstaltung:
Seminar
Kursnummer:
BPD-SGB
Fachbereich:
Psychiatrische Dienste (BPD), Eingliederungshilfe (EGH)
Preis:
320,00€ intern/ 440,00€ zzgl. MwSt. extern

Ziele und Schwerpunkte

Mitarbeiter/-innen sozialpsychiatrischer Dienste benötigen fundierte sozialrechtliche Kenntnisse, um ihre Klientel zu den Voraussetzungen und Ansprüchen nach dem SGB II und dem SGB XII beraten zu können. Diese Fortbildung gibt einen Überblick über Leistungsrecht und Rechtsprechung. Außerdem werden die Schnittstellen und Unterschiede der Leistungen dargestellt. Sie erhalten einen umfassenden Überblick mit kritischem Verständnis für Details sowie grundlegende sozialrechtliche Kenntnisse, um die Rechte Ihrer Klienten durchzusetzen.

  • Überblick über das System sozialer Sicherung
  • Anspruchsvoraussetzungen für ALG II und Sozialgeld nach dem SGB II
  • SGB XII: Wer gehört in welches Leistungssystem?
  • Überblick über die Leistungen zum Lebensunterhalt
  • Leistungsrechtliche Fragen im Kontext von Erkrankungen und gesundheitlicher Einschränkung
  • Bedarfsermittlung/Leistungsberechnung
  • Einkommen/Vermögen – Unterschiede SGB II/XII
  • Unterhaltsverpflichtungen u. v. m.

 

Referenten
Frank Jäger


Zielgruppe
Sozialpsychiatrische Dienste, Kliniksozialdienste, Sozialberater/-innen, Berater/-innen und Mitarbeiter/-innen in der sozialen Arbeit, Berufsbetreuer/-innen sowie Rechtsanwälte/-innen.
 

Anmeldung zum Seminar

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 270 Einrichtungen