Suche

NADA Ausbildung: Ohrakupunktur in der psychiatrischen und suchtmedizinischen Behandlung

Datum der Veranstaltung:
08.10.2021 - 11.12.2021
Uhrzeit:
10.00 - 17.00 Uhr
Art der Veranstaltung:
Seminar
Kursnummer:
KPP-SU2
Fachbereich:
Erwachsenpsychiatrie (KPP)
Preis:
440 EUR intern/ 440 EUR zzgl. MwSt. extern

Ziele und Schwerpunkte
Akupunktur wird erfolgreich in der Versorgung psychisch- und suchtkranker Menschen angewendet. Das NADA-Protokoll ist eine Methode, die zur Entspannung und Regulierung körperlicher und seelischer Probleme in der Psychiatrie, Traumatherapie und Suchtbehandlung eingesetzt wird. Sie erwerben theoretische Kenntnisse und fachliche Handlungskompetenz, um eine Ohrakupunktur im Rahmen einer psychiatrischen und suchtmedizinischen Behandlung durchzuführen.

  • Einführung in die traditionell chinesische Medizin
  • Anatomie des Ohrs, Lokalisation der Ohrpunkte und Stichtechnik
  • Übungen in Ohrakupunktur und praktische Durchführung
  • Anwendungsindikationen Sucht und weitere psychische Erkrankungen
  • Integration von Ohrakupunktur in die psychiatrische Behandlung
  • Selbsterfahrung in Ohrakupunktur

 

Referenten
Dr. Tatjana Prentice
Frank Tesch

 

Zielgruppe
Ausbildung für alle Ärzte/-innen sowie Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, die beruflich in der Behandlung von suchtkranken und psychisch kranken Menschen tätig sind.
 

 

Hinweis
Bis zu 32 Punkte LÄK/LPPKJP werden beantragt.
Diese Veranstaltung wird zur Akkreditierung bei der Landesärztekammer Hessen eingereicht. Wir versichern, dass die Inhalte unserer Fortbildungen unabhängig von wirtschaftlichen Interessen sowie produkt- und dienstleistungsneutral sind. Potentielle Interessenkonflikte des Veranstalters, der wissenschaftlichen Leitung und der Referenten werden in einer Selbstauskunft gegenüber den Teilnehmern offen gelegt. Es besteht kein Sponsoring der Veranstaltung, die Aufwendungen der Veranstaltung belaufen sich auf unter 3.000 Euro pro Tag.

Der Kurs ist zweiteilig:
28.05.-29.05.2021 Teil I
08.10.-09.10.2021 Teil II


Es handelt sich um einen Kurs mit Selbsterfahrungsanteilen, der die Bereitschaft, sich akupunktieren zu lassen, voraussetzt. Bitte beachten Sie, dass das Führen eines Fahrzeugs bis zu 2 Stunden nach der letzten Akupunktur nicht erlaubt ist.


Anmeldung zum Seminar

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 262 Einrichtungen