Suche

Rechtssicher führen - Grundlagen des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts

Datum der Veranstaltung:
30.09.2021 - 01.10.2021
Uhrzeit:
09.00 - 12.15 Uhr
Art der Veranstaltung:
Seminar
Kursnummer:
MANF-AR1
Fachbereich:
Managementkompetenzen für Fach- und Führungskräfte (MAN), Erwachsenpsychiatrie (KPP), Kinder- Jugendpsychiatrie (KJP), Forensische Psychiatrie (KFP), Psychiatrische Dienste (BPD), Pädagogik für Jugend - und Behindertenhilfe (PÄD)
Preis:
145 EUR intern/ 220 EUR zzgl. MwSt. extern

Ziele und Schwerpunkte
Basiswissen im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht ist eine wichtige Grundlage für erfolgreiche Personalführung. In Führungspositionen müssen Sie nicht nur sozial kompetent, sondern auch juristisch korrekt handeln. Dies gilt insbesondere in schwierigen Führungssituationen, die vom Kritikgespräch über die Abmahnung bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses reichen können. Das Seminar soll Sie befähigen, arbeits- und betriebsverfassungsrechtliche Fragestellungen professionell und sicher zu meistern. Sie lernen, in der Praxis rechtssicher zu führen und bekommen hierzu Verfahrenswege und Fallstricke aufgezeigt. 

  • Grundlagen des Individual- und Arbeitsrechts
  • Inhalte des Arbeitsvertrags
  • Arbeitszeitregelungen in der Praxis
  • Urlaub und Urlaubsplanung
  • Jugendschutz, Mutterschutz und Elternzeit
  • Krankheit und Entgeltfortzahlung 
  • Direktionsrecht und Versetzung in der Praxis
  • Umgang mit schwierigen Arbeitsverhältnissen
  • Kritikgespräche, Abmahnung, Beendigung Arbeitsvertrag
  • Rechtssicherer Umgang mit dem Betriebsrat

 

Referenten
Ralf Schulz

 

Zielgruppe
Führungskräfte aller Ebenen und Bereiche, insbesondere Neueinsteiger/-innen in der Personalführung.
 

Hinweis
Kurszeiten:
1. Tag: 09.00 - 16.30 Uhr
2. Tag: 09.00 - 12.15 Uhr
 

Anmeldung zum Seminar

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 259 Einrichtungen