Suche

Traumapädagogik

Datum der Veranstaltung:
15.09.2022 - 21.10.2022
Uhrzeit:
09.00 - 16.30 Uhr
Art der Veranstaltung:
Seminar
Kursnummer:
EGH-TP
Fachbereich:
Kinder- Jugendpsychiatrie (KJP), Pädagogik für Jugend - und Behindertenhilfe (PÄD), Eingliederungshilfe (EGH)
Preis:
375EUR intern/ 510EUR zzgl. MwSt. extern

Ziele und Schwerpunkte
In dieser Fortbildung werden Grundkenntnisse der Traumapädagogik für die Arbeit in der Jugend- und Behindertenhilfe vermittelt. Zunächst lernen Sie Grundlagen zum traumapädagogischen Fallverstehen und Methoden der Traumabearbeitung im pädagogischen Kontext kennen. Anschließend reflektieren Sie die neuen Erkenntnisse anhand Ihrer eigenen Praxis und erweitern Ihr Handlungsspektrum anhand konkreter Fallbeispiele.

  • Einführung in die Psychotraumatologie
  • Definitionen
  • Entwicklungspsychologische Auswirkungen
  • Die Neurophysiologie des Traumas
  • Sekundäre Traumasymptome
  • Einführung in traumapädagogisches Arbeiten
  • Inhalte von Traumabearbeitung
  • Die „Weil“-Frage
  • Traumapädagogische Haltung
  • Traumapädagogisches Fallverstehen

 

Referenten
Tanja Kessler

 

Zielgruppe
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Fachkräfte der Vitos Teilhabe aus Jugend- und Behindertenhilfe, weitere Interessierte.
 

 

Hinweis
Der Kurs ist zweiteilig:
15.09. – 16.09.2022 Teil I
21.10.2022 Teil II

 

Anmeldung zum Seminar

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 268 Einrichtungen