Suche

Digitale Gesundheit und Teilhabe

Digitale Gesundheit und Teilhabe bei Vitos

E-Health und Blended Care prägen die Gesundheitsbranche zunehmend. Auch gesetzliche Änderungen, wie das Digitale-Versorgungs-Gesetz oder die Digitale-Gesundheitsanwendungen-Verordnung, ebnen den Weg in die digitale Zukunft.

Mit der Stabsstelle Digitalisierung treibt Vitos die Entwicklung digitaler Angebote für Patient/-innen, Klient/-innen und Bewohner/-innen voran.

Vitos ist zudem Gesellschafter der Gemeinnützigen Gesellschaft für digitale Gesundheit mbH – gemeinsam mit weiteren Dienstleistern des Gesundheits- und Sozialwesens. Weitere Gesellschafter sind: Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo), der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) sowie der Landschaftsverband Rheinland (LVR). 

Ihre Ansprechpartner/-innen bei Vitos und der GDG finden Sie weiter unten auf dieser Seite. 

Angebot
Startseite von Curamenta© Curamenta

Curamenta

Curamenta ist das digitale Portal für psychische Gesundheit. Erkrankte, Angehörige, Fachleute und Interessierte finden dort Informationen zu Krankheitsbildern, Selbsttests, Blog-Beiträgen, Foren sowie Möglichkeiten zur Vernetzung und Therapiebegleitung.

Angebot
Videosprechstunde© Vitos

Videosprechstunde

Vitos hat hessenweit eine neue Kontaktmöglichkeit geschaffen: Die Videosprechstunde. Das Angebot ist kein Ersatz für den persönlichen Kontakt mit den Patient/-innen – aber in vielen Fällen eine sinnvolle Ergänzung zur Behandlung.

Thema
Health Innovation Hub© health innovation hub

Digitale Gesundheitsanwendungen

Digitale Gesundheitsanwendungen, kurz DiGa, sind noch neu in der medizinischen Versorgung. Welchen Mehrwert bieten sie Patient/-innen? – Darüber hat Laura Kuhlmann, Geschäftsführerin der der Gemeinnützigen Gesellschaft für digitale Gesundheit mbH bei einer Veranstaltung des helath innovation hub (hih) diskutiert.

Thema
PIKSL-Labor© Vitos

Digitale Teilhabe

Die Vitos Behindertenhilfe, Region Riedstadt hat in Groß-Gerau ein PIKSL-Labor eröffnet. Menschen mit Behinderung werden für dieses Projekt zu Experten bzw. Expertinnen ausgebildet, die anderen den Umgang mit digitalen Geräten und Anwendungen erklären.

Ihre Ansprechpartner/-innen

Dr. Philipp Kirchner ist Referent der Geschäftsführung und leitet die Stabsstelle Digitalisierung bei Vitos. 

Referent der Geschäftsführung Vitos gGmbH (Holding)

Dr. Philipp Kirchner

Telefon:
05 61 ‐ 50 60 07 02
E-Mail:
philipp.kirchner(at)vitos.de

Laura Kuhlmann ist die Geschäftsführerin der Gemeinnützigen Gesellschaft für digitale Gesundheit mbH.

Geschäftsführerin Gemeinnützige Gesellschaft für digitale Gesundheit GDG mbH

Laura Kuhlmann

Telefon:
05 61 ‐ 50 60 08 00

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 270 Einrichtungen