Suche

Pilotprojekte

Vitos sammelt in mehreren Pilotprojekten Erfahrungen mit digitalen Anwendungen. Im Mittelpunkt aller Überlegungen steht dabei der Mehrwert für Patient/innen, Klient/innen und Bewohner/innen.
 

Die Pilotprojekte werden in verschiedenen Einrichtungen von interdisziplinären Teams umgesetzt.

© Vitos

PIKSL-Labor geplant

Die Vitos Behindertenhilfe, Region Riedstadt möchte in Groß-Gerau ein PIKSL-Labor eröffnen. Menschen mit Behinderung werden für dieses Projekt zu Experten bzw. Expertinnen ausgebildet, die anderen den Umgang mit digitalen Geräten und Anwendungen erklären.

© Vitos

Digitale Hilfe bei psychischen Erkrankungen

"Blended Care" heißt die Verzahnung von herkömmlichen therapeutischen Angeboten und digitaler Intervention. Bei Vitos Herborn läuft dazu ein Pilotprojekt. Die Behandler testen ein therapiebegleitendes Online-Angebot für Patienten, die von Depressionen, Ängsten oder Burn-out betroffen sind.

Soziale Robotik

Robbe Emma war auf der gerontopsychiatrischen Station der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Hadamar im Einsatz. 

Teletherapie

Mit einem virtuellen Therapiekonzept reagiert Vitos Gießen-Marburg auf die Kontantkbeschränkung während der Corona-Pandemie.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 256 Einrichtungen