Suche

Gesundheitsmanagement

Umfassende medizinische Versorgung

Wer chronisch krank ist, braucht eine umfassende ärztliche Versorgung. Das gilt natürlich auch bei psychischen Störungen. Teilweise bestehen darüber hinaus noch weitere körperliche Erkrankungen, die regelmäßig behandelt werden müssen. Wir bieten unseren Klienten genau die Versorgung, die sie brauchen.

Weitere Informationen

Allgemeinärztliche Betreuung

Wie für alle anderen Menschen in Deutschland gilt auch für unsere Bewohner das Hausarztsystem. Sie können sich bei Einzug in unser Wohnheim einen Hausarzt frei wählen oder bei ihrem vertrauten Arzt bleiben. Außerhalb der Praxissprechzeiten kontaktieren wir bei Bedarf den ärztlichen Notdienst in Marburg.

Psychiatrisch-ärztliche Versorgung

Über die Ambulanz der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Marburg ist die psychiatrisch-ärztliche Betreuung sichergestellt. Im 2-Wochen-Rhythmus kommt ein Facharzt für Psychiatrie zur Sprechstunde in unser Wohnheim. Zu den regulären Dienstzeiten können wir einen Arzt der Ambulanz in Krisensituationen kurzfristig ins Haus holen. Außerhalb der Dienstzeiten besteht die Möglichkeit, im Notfall den diensthabenden Arzt der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Marburg zu verständigen.

Fachärztliche Versorgung in anderen Bereichen

Wer eine Untersuchung bei einem anderen Facharzt braucht, zum Beispiel einem Urologen oder Neurologen, kann dafür eine Überweisung des Hausarztes bekommen. Auf Wunsch und nach Absprache begleiten wir unsere Klienten zum Untersuchungstermin.

Kranken- und Altenpflege

Manche unserer Klienten brauchen eine qualifizierte Kranken- oder Altenpflege. Auch hier sind wir mit unseren Pflegefachkräften rund um die Uhr zur Stelle. Der Erhalt, die Förderung und die Sicherung von Lebensqualität und Lebenszufriedenheit ist unser erstes Ziel. Wir achten auf die individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Ängste der Klienten und ermöglichen ihnen ein hohes Maß an Selbstbestimmtheit.

Sterbebegleitung

Wenn das Ende des Lebens absehbar ist, bieten wir eine menschliche Sterbebegleitung. Darunter verstehen wir die einfühlsame Betreuung schwerstkranker und sterbender Bewohner bei uns im Wohnheim.

Unsere Klienten erhalten bei Bedarf Trost, Rat, Verständnis und Zeit von und mit Menschen, die sie kennen und denen sie vertrauen. Für den Sterbenden ist zu jeder Zeit ein Mensch da, der Zeit hat, zuzuhören, dem man seine Ängste und Sorgen mitteilen kann, der einem die Hand hält oder einen einfach umarmt. Auf Wunsch verständigen wir auch einen Seelsorger.

Kontakt

Therapeutischer Leiter Vitos begleitende psychiatrische Dienste Marburg

Donges

Bernd Donges

Telefon:
0 64 21 ‐ 40 43 59
E-Mail:
bernd.donges(at)vitos-giessen-marburg.de

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 249 Einrichtungen