Suche

Depressionen sind mehr als Traurigkeit und können viele Gesichter haben. Es handelt sich um eine Erkrankung, die Menschen aus der Bahn wirft und aus der sie nicht alleine herauskommen. Gleichzeitig: Sie sind behandelbar und wir sind darauf spezialisiert.

Auf unserer Station 9 behandeln wir Sie sowohl in schweren Krisen, als auch in Situationen, in denen Sie fokussiert an Ihren Zielen arbeiten wollen. Als multiprofessionelles Team behandeln wir Sie mit evidenzbasierten Therapiemethoden, die wir individuell auf Sie abstimmen.

Vitos Depressionsstation Erklärung Kiesler Kreis

Weitere Informationen

Die drei Ebenen der seelischen Erkrankung

Eine seelische Erkrankung betrifft drei Ebenen: 

1. den Körper

2. emotionales und gedankliches Erleben

3. die soziale Lebenssituation

Was wir Ihnen bieten

Diagnostik und Therapie finden bei uns auf den drei oben genannten Ebenen statt. Unsere Therapieangebote setzen daher bei körperlichen, seelischen und sozialen Prozessen an und beinhalten unter anderem:

  • Pharmakotherapie
  • Antidepressives Ausdauertraining
  • Wachtherapie
  • Lichttherapie
  • Spezialisiertes Interaktionstraining (Arbeit mit dem
  • Kiesler Kreis)
  • Erlernen emotionaler Kontrolle (Skillsarbeit)
  • Soziales Kompetenztraining
  • Behandlung von begleitenden Angsterkrankungen und Vermeidungsstrukturen (Expositionstherapie)
  • Erlernen, den eigenen Schlaf zu fördern
  • Erweiterte Therapien wie Akupunktur, Aroma- und Farbtherapie
  • Bewegungs- und Ergotherapie
  • Beratung durch unseren Sozialdienst

Darüber hinaus finden Sie bei uns ein vielseitiges stationsübergreifendes Angebot, das Sie interessengeleitet besuchen können – zum Beispiel Musiktherapie, Singen, eine Genussgruppe, Hippotherapie (tiergestützte Therapie mit Pferden), therapeutisches Boxen, Stockkampf, Qi-Gong und anderes.

Welche Therapie bekomme ich?

Welchen Schwerpunkt Ihre Therapie haben wird, hängt zum einen davon ab, von welchen Umständen Ihre Erkrankung aufrechterhalten wird, zum anderen von Ihren Wünschen. Aus Ihren Perspektiven und unserer Fachkompetenz entwickeln wir gemeinsame Ziele. Die therapeutische Arbeit an diesen Zielen beinhaltet schwierige und schöne Momente, das Scheitern an Hürden und das Überwinden von Hürden.

Und was kommt danach?

Nach der Entlassung findet immer ein Nachsorgegespräch mit einem Mitglied des therapeutischen Teams statt. Wir wollen wissen, wie Sie zu Hause angekommen sind.

Einblicke in unsere Station

Kontakt

Sie haben Interesse an unserem Therapieprogramm? Dann melden Sie sich telefonisch bei unserem Aufnahmemanagement.

Kontakt Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Gießen

Zentrales Aufnahmemanagement Vitos Gießen

Zentrales Aufnahmemanagement Gießen

Telefon:
06 41 ‐ 40 35 00

Videoclip

Warum Sport gegen Depressionen hilftAnsehen auf

Kontakt

Kontakt Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Gießen

Zentrales Aufnahmemanagement Vitos Gießen

Zentrales Aufnahmemanagement Gießen

Telefon:
06 41 ‐ 40 35 00

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 270 Einrichtungen