Suche

So nehmen Sie Kontakt auf

Wir möchten Sie als Menschen und Ihre individuellen Beschwerden beziehungsweise Probleme in einem Vorgespräch kennenlernen. Für dieses Gespräch benötigen wir eine Überweisung „Psychosomatische Ambulanz“ von Ihrem Haus- oder Facharzt. Wir laden Sie auch ein, sich unsere Therapieräume und Patientenzimmer bei einem Besuch vor Ort anzusehen. Vereinbaren Sie am besten telefonisch einen Termin.

Wenn Sie bei uns stationär oder teilstationär behandelt werden möchten, benötigen wir im Anschluss eine Klinikeinweisung „Psychosomatische Therapie“.

Was muss ich zur Aufnahme mitbringen?

Welche Dokumente sind wichtig? Welche Kleidung sollte ich unbedingt einpacken? Und was ist mit Medikamenten? In unserem Patientenbereich erhalten Sie dazu wichtige Informationen.

Ihr zentraler Kontakt (hessenweit und kostenlos)

Sie haben Fragen zu den Behandlungsschwerpunkten in den psychosomatischen Kliniken von Vitos, zu freien Behandlungsplätzen und etwaigen Wartezeiten? Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des zentralen Aufnahmeservice helfen Ihnen gerne weiter. und vermitteln Sie direkt in die passende Klinik - hessenweit!

Kontakt

 Vitos Aufnahmeservice Psychosomatik

Vitos Aufnahmeservice Psychosomatik

Telefon:
08 00 ‐ 8 48 67 00
E-Mail:
kontakt(at)vitos-psychosomatik.de

Kontakt

Der zentrale Vitos Aufnahmeservice vermittelt Therapieplätze an Vitos Kliniken für Psychosomatik in ganz Hessen.

Kontakt

 Vitos Aufnahmeservice Psychosomatik

Vitos Aufnahmeservice Psychosomatik

Telefon:
08 00 ‐ 8 48 67 00
E-Mail:
kontakt(at)vitos-psychosomatik.de

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 270 Einrichtungen