Suche

Vitos Gießen-Marburg stellt sich vor

Am Vitos Klinikum Gießen-Marburg kümmern sich mehr als 1000 Mitarbeiter um das Wohl von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit psychischen Problemen. Unseren Ärzten, Psychologen, Therapeuten und Pflegefachkräften ist dabei eine gute zwischenmenschliche Beziehung sehr wichtig. Patientenzufriedenheit steht an erster Stelle!

In unseren vier Fachkliniken und Einrichtungen für Erwachsenenpsychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik stehen mehr als 500 Betten und Plätze zur Verfügung. Ergänzend zur Behandlung in den Kliniken bieten die Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste chronisch psychisch kranken Menschen sowie speziell Suchtkranken individuelle Unterstützung in den Bereichen Wohnen, Arbeit und Freizeit.

Übrigens: Unsere Klinikstandorte liegen nicht nur verkehrsgünstig am Rande der Universitätsstädte Gießen und Marburg, sondern auch mitten in großen Parkanlagen. Diese werden von Patienten und Besuchern gleichermaßen gerne für Spaziergänge oder Sport genutzt.

Mehr zur Organisation von Vitos Gießen-Marburg
 

Pflege hat Zukunft: Wir bilden euch aus!

Fachkräfte für die Pflege sind gefragt. Deshalb bilden wir Nachwuchskräfte an unserer Schule in Marburg selbst aus. Jahr für Jahr startet im Oktober ein neuer Kurs für die dreijährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d). Den theoretischen Teil absolvieren unsere Schüler in Marburg. Um auch die Praxis zu lernen, werden sie in den Vitos-Kliniken in Marburg, Gießen und Haina eingesetzt. Weil die Ausbildung generalistisch angelegt ist, lernen unsere Auszubildenden nicht nur die Arbeit in psychiatrischen Kliniken kennen, sondern schnuppern – durch unsere Kooperationspartner vor Ort – auch in andere Krankenhäuser hinein. Jetzt bewerben!

Ausbildung zum Gesundeheits- und Krankenpfleger an der Vitos Schule für Gesundheitsberufe Oberhessen
Geschäftsführung

Stefan Düvelmeyer

Geschäftsführer der Vitos Gießen-Marburg gemeinnützigen GmbH ist Stefan Düvelmeyer. Er steht seit 2018 der zentralen Verwaltung sowie den Betriebsstätten der Gesellschaft vor. Hier finden Sie weitere Ansprechpartner der Geschäftsführung und Klinikleitung.

Ärztliche Direktion

Prof. Dr. Michael Franz

Ärztlicher Direktor des Vitos Klinikums Gießen-Marburg ist Professor Dr. Michael Franz. Er steht seit 2017 den Kliniken von Vitos Gießen-Marburg im ärztlichen Bereich vor. Hier finden Sie weitere Ansprechpartner in der Klinikleitung.

Krankenpflegedirektion

Achim Pex

Krankenpflegedirektor des Vitos Klinikums Gießen-Marburg und damit allen unseren Kliniken an den Standorten Gießen und Marburg und ihren Außenstellen ist Achim Pex. Hier finden Sie weitere Ansprechpartner in der Klinikleitung.

Geprüft und ausgezeichnet!

Die Qualität der Behandlung in unseren Kliniken und Einrichtungen wird regelmäßig von unabhängigen Stellen geprüft und zertifiziert. Darüber hinaus sind wir in den Focus-Bestenlisten für psychiatrische Kliniken und Top-Mediziner Deutschlands gelistet. Am Standort Gießen wurden wir als eine der ersten Kliniken in der Region für unser stationäres DBT-Programm (Therapie von Borderline-Persönlichkeitsstörungen) zertifiziert. 

Historie

Wie alles begann...

Die psychiatrischen Kliniken in Gießen und Marburg haben eine lange Tradition, die bis ins Jahr 1876 zurückreicht. Damals wurden die ersten Kranken in die „Irrenanstalt Marburg“ aufgenommen. Am Standort Gießen ging es später los: Hier wurde 1911 die Landes-Heil- und Pflegeanstalt Gießen in Betrieb genommen.

Gedenkausstellung Gießen

Bewegende Geschichte

Mit der Gründung der Heil- und Pflegeanstalt Gießen am Rande der Stadt Gießen hat alles begonnen. Über den Ersten Weltkrieg, die Schrecken des Dritten Reichs, die Psychiatriereform der 70er und 80er Jahre bis zur modernen Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie heute hat die Klinik viele Höhen und Tiefen erlebt. Von dieser bewegten Geschichte will die Gedenkausstellung „Vom Wert des Menschen“ in Gießen erzählen.

Förderverein

Das Museum mit Leben füllen

Im Jahr 2017 wurde der Förderverein Psychiatriemuseum/Gedenkausstellung Gießen e.V. gegründet, um die Finanzierung und Förderung eines Psychiatriemuseums sicherzustellen. Der Verein stellt auch Mittel für Hintergrundrecherchen, den Aufbau von Präsentationen und die Organisation von Gedenkveranstaltungen zur Verfügung.

Kontakt

Vitos Gießen-Marburg

Adresse:
Licher Straße 106 35394 Gießen
Detailseite
Telefon:
06 41 ‐ 40 30
Fax:
06 41 ‐ 40 34 72

Adresse & Anfahrt

Vitos Gießen-Marburg gGmbH

Licher Straße 106
35394 Gießen

Routenplaner

Kontakt

Kontakt Vitos Gießen-Marburg

Zentrale Vitos Gießen-Marburg

Telefon:
06 41 ‐ 40 30
Fax:
06 41 ‐ 40 34 72
E-Mail:
info(at)vitos-giessen-marburg.de

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 248 Einrichtungen