Suche

Wie das Wohnen gehört auch die Arbeit zu den menschlichen Grundbedürfnissen. Nicht arbeiten zu können ist für die meisten Menschen eine erhebliche Einschränkung, ein Verlust an Lebensqualität, individueller Freiheit und Autonomie. Für die Entwicklung von Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen ist Arbeit ein wesentlicher Faktor.

Psychisch kranke Menschen sind zwar häufig dem Stress und den Belastungen einer regelmäßigen beruflichen Tätigkeit nicht oder nur teilweise gewachsen, umso mehr benötigen sie sinnvolle Betätigungen. Sie helfen ihnen, ihren Tagesablauf zu strukturieren, ihre Fähigkeiten zu erkennen und zu erweitern und soziale Kontakte aufzubauen.

Die Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste Haina schöpfen alle Möglichkeiten aus, den Klienten sinnvolle Tätigkeitsfelder zu eröffnen.

In der Arbeitstherapie- und in den Beschäftigungsbereichen existieren vielfältige Angebote. Die Klienten haben zudem die Möglichkeit, beeinträchtigte Fähigkeiten zu trainieren.

Die Mitarbeiter der Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste Haina begleiten die Klienten, soweit möglich und erwünscht, auch auf dem Weg in den Arbeitsmarkt: über die Vermittlung in beschützte Arbeitsplätze, über niedrigschwellige Zuverdienstangebote, begleitete Minijobs und Arbeitserprobungen.

Betriebsintegrierte Beschäftigungsplätze

In Kooperation mit den Bathildisheimer Werkstätten bieten die Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste Haina sogenannte Betriebsintegrierte Beschäftigungsplätze (BIB) an. Organisatorisch handelt es sich dabei um an die Bathildisheimer Werkstätten gebundene Werkstattplätze. Diese Plätze bieten den Klienten die Perspektive, dass sie trotz ihrer psychischen Erkrankung einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nachgehen und somit auch Rentenansprüche erwerben können. In einem relativ geschützten Umfeld werden Klienten im Rahmen ihrer Möglichkeiten gefordert und gefördert. Sie fühlen sich gebraucht und als vollwertiges Mitglied der Gesellschaft. Dies ist ein großer Schritt zurück in ein normales Leben.

 

 

Kontakt

Therapeutischer Leiter Vitos begleitende psychiatrische Dienste Haina

Gruber

Erwin Gruber

Telefon:
0 64 56 ‐ 9 29 48 10
E-Mail:
erwin.gruber(at)vitos-haina.de

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 249 Einrichtungen