Suche

Herzlich willkommen!

Die Vitos Klinik für Psychosomatik Heppenheim behandelt Patienten, bei deren Erkrankung sowohl körperliche, als auch psychische Faktoren eine Rolle spielen. Die Klinik bietet 18 vollstationäre und sechs tagesklinische Behandlungsplätze. Sie arbeitet eng mit der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Heppenheim zusammen, die sich im selben Gebäude befindet.

Psychosomatik

Krankheitsbilder

Es gibt viele verschiedene Krankheitsbilder, die in der Vitos Klinik für Psychosomatik Heppenheim behandelt werden können. Zum Teil werden diese Erkrankungen auch in der Vitos Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie Heppenheim behandelt. Welche Behandlung im Einzelfall die geeignete ist, klären Patienten mit ihrem behandelnden Arzt.

Psychosomatik

Diagnostik

Je nach Krankheitsbild wenden die Ärzte der Vitos Klinik für Psychosomatik Heppenheim verschiedene Diagnoseverfahren an. Zu Beginn der Behandlung machen sie immer eine ausführliche Diagnostik. Auf dieser Basis erstellen sie einen individuellen Behandlungsplan, den sie mit dem Patienten abstimmen.

Psychosomatik

Behandlungsmethoden

Für die Behandlung stehen in der Vitos Klinik für Psychosomatik Heppenheim je nach Krankheitsbild verschiedene Therapien zur Verfügung. Neben einer ärztlich-medizinischen Betreuung kommt für viele Patienten eine Psychotherapie in Frage. Körpertherapieverfahren, also beispielsweise Autogenes Training, Musiktherapie oder Gestaltungstherapie können ebenfalls zur Behandlung gehören.

Thema

Klinikteam

Die Vitos Klinik für Psychosomatik Heppenheim leitet der Klinikdirektor Prof. Dr. med. Thomas Rechlin. Die Behandlung der Patienten übernimmt ein multiprofessionelles Team aus Fachärzten, Therapeuten, Pflegekräften und Sozialarbeitern.

Die Vitos Klinik für Psychosomatik Heppenheim leitet der Klinikdirektor Prof. Dr. med. Thomas Rechlin. Die Behandlung der Patienten übernimmt ein multiprofessionelles Team aus Fachärzten, Therapeuten, Pflegekräften und Sozialarbeitern.

Die Vitos Klinik für Psychosomatik Heppenheim leitet der Klinikdirektor Prof. Dr. med. Thomas Rechlin. 

Veranstaltungen des Vitos Klinikums Heppenheim

Datum:
26.09.2019
Uhrzeit:
16.30 - 17.30 Uhr
Gesellschaft:
Vitos Heppenheim gGmbH

Informationsnachmittag für Angehörige von Demenzerkrankten

Alt sein, eine herrliche Sache?

Datum:
23.10.2019
Uhrzeit:
16.30 - 18.00 Uhr
Gesellschaft:
Vitos Heppenheim gGmbH

Vortrag "Gesunde Psyche: Was kann ich selbst tun" - Im Rahmen der Tage der seelischen Gesundheit im Kreis Bergstraße

Dozent: Prof. Dr. med. Thomas Rechlin, Ärztlicher Direktor
Ort: Vitos Klinik Heppenheim,
Großer Konferenzraum,
Viernheimer Straße 4,
64646…

Datum:
24.10.2019
Uhrzeit:
16.30 - 17.30 Uhr
Gesellschaft:
Vitos Heppenheim gGmbH

Informationsnachmittag für Angehörige von Demenzerkrankten

Alt sein, eine herrliche Sache?

Patientenerfahrungsberichte

Patienten beschreiben in ihren Erfahrungsberichten, was zu ihrer Erkrankung geführt hat und wie sie die Behandlung in der Vitos Klinik für Psychosoatik Heppenheim erlebt haben. 

Downloads

Hier finden Sie weiteres Informationsmaterial zu den Angeboten des Vitos Klinikums Heppenheim zum Herunterladen.

Kontakt und Anfahrt

Ihre Anfahrt zur Vitos Klinik für Psychosomatik Heppenheim mit Routenplaner, den Lageplan der Klinik und Hinweise zur Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie auf der Seite Kontakt und Anfahrt.

Vitos Heppenheim

Vitos Heppenheim
Adresse:
Viernheimer Straße 4 64646 Heppenheim
Detailseite
Telefon:
0 62 52 ‐ 1 60
Fax:
0 62 52 ‐ 16 51 71
E-Mail:
pforte(at)vitos-heppenheim.de

Psychosomatik

Die Psychosomatik beschäftigt sich mit den Wechselwirkungen zwischen Seele (Psyche) und Körper (Soma). Als medizinisches Fachgebiet versucht sie, körperliche und seelische Erkrankungen ganzheitlich zu verstehen und die Patienten dementsprechend zu behandeln.

Vitos Heppenheim

Vitos Heppenheim ist eine gemeinnützige Gesellschaft mit etwa 430 Mitarbeitern. Sie betreibt das Vitos Klinikum Heppenheim, zu dem die Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Heppenheim und die Vitos Klinik für Psychosomatik Heppenheim gehören. 

Themenwelt Depression

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Ein multiprofessionelles Team übernimmt die Behandlung in den Vitos Kliniken für Psychosomatik

Wechselwirkungen von Körper und Seele behandeln

Die psychosomatische Medizin beschäftigt sich mit den Wechselwirkungen zwischen Körper und Seele. Bei jeder Erkrankung des Körpers ist auch die Psyche beteiligt – bei jeder Erkrankung der Psyche auch der Körper. Als medizinisches Fachgebiet versucht die Psychosomatik, körperliche und seelische Erkrankungen ganzheitlich zu verstehen und die Patienten dementsprechend zu behandeln.

Um für Patienten die bestmögliche Behandlung zu gewährleisten, arbeitet die Vitos Klinik für Psychosomatik Heppenheim mit einem multiprofessionellen Team. Es besteht aus Ärzten, Gesundheits- und Krankenpflegern, Psychologen, Psychologischen Psychotherapeuten, Sozialarbeitern und Therapeuten verschiedener Disziplinen.

Über die Arbeitsbereiche und aktuelle Stellenangebote informieren wir Sie auf unserem Karriereportal.

 

Kontakt

Kontakt Vitos Heppenheim

Eingangsbereich

Zentrale / Pforte

Telefon:
0 62 52 ‐ 1 60
Fax:
0 62 52 ‐ 16 51 71
E-Mail:
info(at)vitos-heppenheim.de

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 248 Einrichtungen