Suche

Erfahrungswissen und Professionalität - Vitos Herborn bedankt sich für jahrzehntelange Treue

Datum:
Fachbereich:
Fachbereichsübergreifend
Gesellschaft:
Vitos Herborn gGmbH

Herborn, 28. September 2021 / Dankeschön für langjährige Betriebszugehörigkeit: Mit einer Feierstunde ehrt Vitos Herborn Jubilar/-innen und Ruheständler/-innen für ihre Treue zum Unternehmen.

Dienstjubiläumsfeier und Verabschiedung in den Ruhestand bei Vitos Herborn© Vitos Herborn
Bevor es ans Buffet ging, stellen sich die Ehrengäste mit der Geschäfts- und Klinikleitung zum Gruppenfoto auf.

Herborn, 28. September 2021 / Dankeschön für langjährige Betriebszugehörigkeit: Mit einer Feierstunde ehrt Vitos Herborn Jubilar/-innen und Ruheständler/-innen für ihre Treue zum Unternehmen.

„Wir arbeiten im Bereich Psychiatrie, wo es sehr auf die Beziehungsarbeit mit den Patient/-innen und Klient/-innen ankommt. Da ist langjähriges Erfahrungswissen und Professionalität von enormer Wichtigkeit für den Erfolg der Arbeit“, sagte Martin Engelhardt, Geschäftsführer von Vitos Herborn, bei der Feierstunde. „Sie alle bringen dies mit und ich danke Ihnen sehr. Ich kann mich glücklich schätzen, dass Sie zu unserem Team gehören oder gehört haben.“

Diesem Dank schlossen sich auch die Klinik-, Betriebsstätten- und Pflegedienstleitungen an. In ihren persönlichen Gruß- und Dankesreden berichteten sie über den Einsatz und die besonderen Leistungen der jeweiligen Mitarbeitenden. Auch seitens des Betriebsrats gab es Lob und Anerkennung.

Die Geehrten
Regelmäßig lädt die Geschäftsführung von Vitos Herborn zu einer Ehrung der Jubilare und Ruheständler ein. Aufgrund der Pandemie musste die Feier im letzten Jahr ausfallen. Glücklicherweise konnte sie nun nachgeholt werden. Im vergangenen Jahr feierten insgesamt vier Beschäftigte ihr 40-jähriges und acht ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. In den Ruhestand gingen zehn Mitarbeitende.

Über die persönliche Ehrung freuten sich Birgit Daum, Melanie Haus, Carsten Lang und Katja Schonert zum 25-igsten Jubiläum sowie Christine Ananiadis, Karin Bellof, Christine Flick, Cornelia Georg, Elfriede Händel-Wenig, Angela Philipps, Friedhelm Sammet und Wiltrud Weber zum Eintritt in den Ruhestand.

Sie konnten aufgrund anderer Gründe an der Feier nicht teilnehmen: Ulla Simon (25-jähriges Jubiläum), Anette Dold, Heidemarie Emrich und Rüdiger Kessel (40-jähriges Jubiläum) sowie Anette Dold, Cornelia Georg und Elfriede Händel-Wenig (Ruhestand).

Hintergrund:

Vitos Herborn gehört als eine von zwölf gemeinnützigen Unternehmen zur Vitos Konzern. Unter der Trägerschaft des Landeswohlfahrtsverbands (LWV) Hessen ist Vitos der größte Anbieter für die ambulante, teil- und vollstationäre Behandlung psychisch kranker Menschen in Hessen. Darüber hinaus finden chronisch psychisch kranke Menschen Unterstützung und Förderung in allen Lebensbereichen. Zu Vitos Herborn gehören das Vitos Klinikum Herborn (Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Herborn, Vitos Klinik für Psychosomatik Herborn und Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Herborn), die Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Hanau sowie die Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste Herborn. Mit rund 1000 Mitarbeitenden gehört Vitos Herborn zu den größten Arbeitgebern der Region.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 261 Einrichtungen