Suche

Neuer stellvertretender Pflegedirektor in Hanau

Datum:
Fachbereich:
Kinder- und Jugendpsychiatrie
Gesellschaft:
Vitos Herborn gGmbH

Herborn, 15. Februar 2022 / Dieter Hamisch ist stellvertretender Pflegedirektor der Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Hanau.

Neuer stellvertretender Pflegedirektor in der Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Hanau© Vitos Herborn
Von links: Pflegedirektor Gerhard Förster (rechts) freut sich über die Unterstützung durch seinen Vertreter Dieter Hamisch.

Das pflegerische Leitungsteam ist nun komplett. Pflegedirektor Gerhard Förster begrüßt seinen Stellvertreter: “Ich freue mich, dass diese Position nun besetzt ist und auf die Zusammenarbeit. Gemeinsam können wir effizient die Teams leiten und tragen damit zur positiven Weiterentwicklung unserer noch jungen Klinik bei“.

Dieter Hamisch ist eine bewährte Führungskraft, die über Erfahrung in verschiedenen Leitungspositionen verfügt. Der Fachkrankenpfleger für Psychiatrie wechselt innerhalb von Vitos: Zuletzt war er langjähriger Stationsleiter der psychiatrischen Tagesklinik in Dietzenbach. „Die Arbeit in der Pflege ist eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit“, so Hamisch. „Es erfüllt mich, dass ich aktiv dazu beitragen kann, die Lebensqualität von Patient/-innen zu verbessern. Ich bringe gerne meine Erfahrungen in den Aufbau der pflegerischen Strukturen und Abläufe ein und freue mich auf neue Herausforderungen.“

Martin Engelhardt, Geschäftsführer von Vitos Herborn, betont: „Unsere junge Klinik profitiert davon, wenn sich das Team aus erfahrenen und neuen Beschäftigten zusammensetzt. Ich bin mir sicher, dass die Expertise von Dieter Hamisch eine sehr förderliche Ergänzung sein wird.“

Hamisch begann seine Ausbildung zum Krankenpfleger 1984 im Vitos Philippshospital Riedstadt. Auch nach bestandenem Examen blieb er Vitos mit kleinen Unterbrechungen treu. Schon früh entschied er sich für die Pflege in der Kinder- und Jugendpsychiatrie. So arbeitete er mehrere Jahre auf der Jugendstation von Vitos Riedstadt bevor er als Stationsleiter auf die Kinderstation der Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Hofheim wechselte. Seit 2011 übernahm er die Stationsleitung der Vitos Kinder- und Jugendtagesklinik für psychische Gesundheit Dietzenbach.

Hintergrund

Die Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Hanau ist eine Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie und wurde im November 2020 eröffnet. Sie nimmt Patient/-innen zwischen Kindergartenalter und Volljährigkeit auf. Es werden dort seelische Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie sämtliche Störungsbilder in allen Schweregraden behandelt. Das Leistungsspektrum der Klinik umfasst Diagnostik und Therapie in Form ambulanter, tagesklinischer und vollstationärer Behandlung. Weitere Ambulanzen gibt es in Dietzenbach und Gelnhausen sowie eine Tagesklinik in Dietzenbach.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 270 Einrichtungen