Suche

Tassen werden zur 'Herzenssache für Kinder'

Datum:
Fachbereich:
Kinder- und Jugendpsychiatrie
Gesellschaft:
Vitos Herborn gGmbH

Herborn, 31. August 2021 / Jacky's Haarstudio wird kreativ für die gute Sache und spendet 900,- Euro an die Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Herborn.

Foto (Vitos Herborn): Jacqueline Ruocco (links) überreicht 900,- Euro in einer der Tassen, die sie für die Spendenaktion verkauft hat, an Klinikdirektor Dr. Christoph Andreis.© Vitos Herborn
Jacqueline Ruocco (links) überreicht 900,- Euro in einer der Tassen, die sie für die Spendenaktion verkauft hat, an Klinikdirektor Dr. Christoph Andreis.

Klinikdirektor Dr. Christoph Andreis war deutlich überrascht, als die Besitzerin von Jacky’s Haarstudio Jacqueline Ruocco ihm die Spendensumme überreichte. Dass bei der angekündigten Spendenaktion eine so hohe Summe zusammenkam, hatte er nicht erwartet.

Letztes Jahr entstand bei der Frisörin der Wunsch, etwas für Kinder und Jugendliche zu tun, denen es nicht gut geht. Die Erinnerung an eine eigene schwierige Zeit als junges Mädchen brachte die zweifache Mutter darauf, etwas zur Unterstützung für junge, psychisch kranke Menschen beizutragen. „Durch die Weihnachtsspendenaktion der Firma, in der mein Mann arbeitet, habe ich von der wichtigen Arbeit Ihrer Klinik in Herborn erfahren“, erzählt Ruocco, „und mir überlegt, in meinem Haarstudio auch eine Aktion zu starten und den Erlös der Klinik zukommen zu lassen.“

Kurzerhand bestellte Ruocco Tassen und ließ den Satz ‚Schönheit ist Herzenssache für Kinder!!!‘ darauf drucken. Die Becher bot sie in ihrem Haarstudio in Medenbach zum Kauf für einen guten Zweck an. Ihre Kundinnen und Kunden waren von der Aktion so begeistert, dass am Ende die stolze Summe von 900,- € zusammenkam. Dr. Andreis war sichtlich gerührt und bedankte sich im Namen der gesamten Klinik bei der Spenderin und ihren Kund/-innen. „Neben der wunderbaren Spende, die wir sehr gut für unsere Förderprojekte einsetzen können, hat Frau Ruocco durch ihre Aktion den Focus auf unsere Arbeit gelegt und das Thema positiv besetzt. Darüber freuen wir uns sehr!“

Gemeinsam mit Fundraiserin Kerstin Pulverich informierte Andreis die interessierte Spenderin über die Förderprojekte der Klinik, die mit Hilfe von Förder- und Spendengeldern umgesetzt werden können. Hierunter fällt beispielsweise die tiergestützte Therapie wie Reittherapie, hundegestützte Therapie oder die Versorgung von Ziegen, Hühnern oder anderen Kleintieren. Weitere Förderprojekte der Klinik sind Theaterprojekte, Ausflüge oder das jährlich stattfindende Kunstprojekt mit der Alanus Hochschule, in das nun auch die Spende von Jacky’s Haarstudio fließt. „Ich bin sehr dankbar, einen kleinen Teil zu der unterstützenden Therapie beizusteuern. Es war mir eine große Freude, die Klinik kennenzulernen“, sagte Ruocco im Nachgang ihres Besuchs.

Hintergrund

Die Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Herborn ist eine Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie. Sie bietet stationäre, tagesklinische sowie ambulante Behandlungen für Kinder an, deren Alter zwischen 18 Monaten und 18 Jahren liegt. Die Schwerpunkte der Klinik sind z.B. emotionale, hyperkinetische und neurotische Störungen, Identitätskrisen, Störungen des Sozialverhaltens sowie Beziehungs- und Bindungsstörungen sowie Psychosen.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 261 Einrichtungen