Suche

Vitos Klinik Hasselborn

Wir sind umgezogen

Die Vitos Klinik für die qualifizierte Entzugsbehandlung für Menschen mit Sucht- und Abhängigkeitserkrankungen ist von Hasselborn nach Friedrichsdorf umgezogen und ist nun Teil des Vitos Waldkrankenhauses Köppern. Die neue Station 3 verfügt über 14 stationäre Plätze für unsere Patientinnen und Patienten. Sie erreichen uns über den zentralen Empfang: 06172-85 23 0.

Bitte beachten Sie: Besuchsverbot bei Vitos Hochtaunus

Aufgrund der aktuell sehr dynamischen Entwicklung der Infektionslage gilt in unseren Einrichtungen  ab dem 21.10.2020 wieder ein generelles Besuchsverbot. Sobald es die Infektionslage ermöglicht, werden wir diese Maßnahmen wieder lockern. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Nicht als Besucher im Sinne dieser Regelung gelten:
•    Seelsorgerinnen und Seelsorger
•    Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sowie Notarinnen und Notare
•    sonstige Personen, denen aus beruflichen Gründen oder aufgrund hoheitlicher Aufgaben Zugang zu gewähren ist (z. B. Polizei, Amtsrichter/Amtsrichterinnen).

Die qualifizierte Entzugsbehandlung

Die Entgiftung wird als seelisch-körperliche Krise im jeweiligen Lebenskontext der Betroffenen verstanden und nicht auf die medizinisch-somatische Komponente reduziert. Unser Behandlungsangebot der qualifizierten Entzugsbehandlung geht von der aktuellen Lebenssituation der Patienten und ihren Möglichkeiten aus. Im Vordergrund steht, die Veränderungsbereitschaft zu fördern und zu weiterführenden Behandlungen zu motivieren. Dazu bieten wir Orientierungshilfen. Die Entgiftung kann „kalt“ oder durch Medikamente gestützt durchgeführt werden. Ein wichtiger Bestandteil ist, bei der Vermittlung in weitere Behandlungsformen zu unterstützen.

Kontakt

Kontakt Vitos Klinik Hasselborn

Zentrale

Team/ Zentrale

Telefon:
0 60 85 ‐ 43 08 00
Fax:
0 60 85 ‐ 43 08 01 99

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 256 Einrichtungen