Suche

Die Behandlung in der Vitos psychiatrischen Tagesklinik Bad Homburg

Die Vitos psychiatrische Tagesklinik Bad Homburg empfängt ihre Patienten in modernen Räumlichkeiten auf dem Gesundheitscampus Bad Homburg. Hier finden Menschen mit psychischen Erkrankungen Hilfe, die einer Behandlung mit den Methoden einer psychiatrischen Klinik bedürfen, gleichzeitig aber abends und am Wochenende ohne stationäre Hilfe zurechtkommen.

Die tagesklinische Behandlung ist eine moderne Form der psychiatrischen Versorgung, die sich bewährt hat. Die Gesamtdauer eines Aufenthaltes ist individuell verschieden und beträgt sechs bis acht Wochen. Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen.

 Wichtige Bestandteile einer tagesklinischen Behandlung:

  • psychotherapeutische Einzel- und Gruppengespräche
  • medizinische Behandlung
  • Ergotherapie
  • Sozialberatung und praktische Hilfestellung
  • Training von Alltagsfähigkeiten
  • Bewegung und Entspannung
  • Musiktherapie und Aktivitätsgruppen
  • Psychoedukationsgruppen

 In der Tagesklinik arbeiten wir mit Patientinnen und Patienten in zwei Großgruppen. Die Tagesklinik I behandelt vorwiegend Personen, die jünger als 50 Jahre sind, die Tagesklinik II überwiegend Menschen, die älter als 50 Jahre alt sind.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 256 Einrichtungen