Suche

Benjamin Richter wird zusätzlicher Geschäftsführer für Vitos Herborn und Vitos Weil-Lahn

Datum:
Gesellschaft:
Vitos gGmbH

Benjamin Richter wird ab 1. Februar 2023 zusätzlicher Geschäftsführer der Vitos Gesellschaften Herborn und Weil-Lahn.

Benjamin Richter© Vitos
Ist ab 1. Februar zusätzlicher Geschäftsführer von Vitos Herborn und Vitos Weil-Lahn: Benjamin Richter.

Der bisherige Geschäftsführer Martin Engelhardt ist dann der Sprecher der Geschäftsführung. Gemeinsam mit ihm wurde entschieden, die Geschäftsführung um ein weiteres Geschäftsführungsmitglied zu erweitern. „Es freut mich, dass wir für diese neue Aufgabe nicht nur einen ausgewiesenen Fachmann, sondern auch einen Menschen mit einer mitarbeiterorientierten Persönlichkeit gewinnen konnten“, sagt der Vorsitzende der Vitos Konzerngeschäftsführung Reinhard Belling.

Benjamin Richter

Benjamin Richter, geboren 1988, MBA Health Care Management, bringt vielfältige Erfahrungen aus dem Gesundheitswesen in seine neue Aufgabe ein. Nach seiner Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger und erster Berufserfahrung, u. a. im Krankenhaus Nordwest in Frankfurt am Main, wechselte er in das kaufmännische Arbeitsfeld.

Er hat seine Karriere konsequent, über verschiedene Positionen und Träger hinweg verfolgt, z. B. Helios (Bad Kissingen), Celenus (Bad Bergzabern), zuletzt als Kaufmännischer Direktor bei Mediclin. Dabei blieb er immer nah am Fachbereich der Neurologie.

Vitos

Die Kernaufgabe von Vitos ist die Diagnostik und Behandlung von Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen in psychiatrischen, psychosomatischen und forensisch-psychiatrischen Kliniken. Mit 3.700 Betten/Plätzen ist das Unternehmen in Hessen größter Anbieter für die ambulante, teil- und vollstationäre Behandlung psychisch kranker Menschen.

In den Fachkliniken für Neurologie und Orthopädie behandelt Vitos 47.200 Patient/-innen ambulant und stationär. Für Menschen mit geistiger bzw. seelischer Behinderung, für die psychiatrische Reha und in der Jugendhilfe bietet Vitos 2.500 Plätze.

11.000 Mitarbeiter/-innen erwirtschaften an 114 Standorten in 76 Orten einen jährlichen Gesamtertrag von 700 Mio. Euro. Sie behandeln insgesamt 43.000 Patient/-innen stationär/teilstationär und 175.000 ambulant.

Vitos, das sind in Hessen 18 verbundene gemeinnützige Unternehmen. Sitz der Unternehmenszentrale ist Kassel. Alleingesellschafter ist der Landeswohlfahrtsverband Hessen.

Vitos Herborn

Vitos Herborn ist eine gemeinnützige Gesellschaft. Sie bietet Menschen mit Erkrankungen aus dem gesamten psychiatrischen Spektrum ein umfassendes vollstationäres, teilstationär-tagesklinisches und ambulantes Behandlungsangebot. Darüber hinaus finden chronisch psychisch kranke Menschen Unterstützung und Förderung in allen Lebensbereichen. Zu Vitos Herborn gehören drei Kliniken am Standort Herborn und eine Klinik in Hanau. Weiter gibt es Ambulanzen und Tageskliniken in Haiger, Wetzlar, Limburg, Dietzenbach und Hanau. Vitos Herborn gehört zum Vitos Konzern und zählt mit rund 1000 Mitarbeiter zu den größten Arbeitgebern in Herborn und Umgebung.

Vitos Weil-Lahn

Vitos Weil-Lahn ist eine von 12 gemeinnützigen Tochtergesellschaften im Vitos Konzern. Sie beschäftigt gut 1000 Mitarbeiter. Zu Weil-Lahn gehören die Standorte Hadamar und Weilmünster sowie Außenstellen in Limburg und Weilburg. Für Betroffene gibt es ambulante, teilstationäre und stationäre Angebote.

Die Vitos Klinik für Neurologie Weilmünster diagnostiziert und behandelt nahezu alle akuten und chronischen neurologischen Erkrankungen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Untersuchung und Behandlung von akuten Schlaganfällen. Die ambulante neurologische Versorgung gewährleistet das Vitos Medizinische Versorgungszentrum Weil-Lahn. Die Vitos Klinik für Psychosomatik Weilmünster nimmt Patientinnen und Patienten auf, die unter körperlichen Krankheitssymptomen leiden, ob wohl eine körperliche Erkrankung in gründlichen Voruntersuchungen ausgeschlossen wurde oder den Umfang der Beschwerden nicht ausreichend erklären kann. Die körperlichen Erkrankungen werden im Zusammenhang von Körper und Seele betrachtet. Das Vitos Pflegezentrum Weilmünster bietet vollstationäre Pflege und mögliche Beatmung für Menschen mit schwersten neurologischen Erkrankungen (Rehabilitationsphase F).

In der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Hadamar findenMenschen mit allen Formen psychischer Störungen Hilfe. Die Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste Hadamar bieten chronisch psychisch kranken Menschen ganz unterschiedliche Unterstützungsmöglichkeiten und helfen ihnen, möglichst selbstbestimmt, eigenständig und in weitgehender Normalität zu leben. Die Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Hadamar übernimmt im Auftrag vom Land Hessen die Behandlung von suchtkranken Rechtsbrecherinnen und Rechtsbrechern.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 270 Einrichtungen