Suche

Behandlungsschwerpunkte

Die Behandlung in unserer Klinik ist geeignet für erwachsene Patienten, die an psychosomatischen Erkrankungen leiden, das heißt, an körperlichen Beschwerden oder Schmerzen, die durch Stress und seelische Belastungen mitbedingt sind.

Besonders geeignet ist unser Behandlungsangebot unter anderem bei:

  • Somatoformen und funktionellen Störungen inklusive chronischen Schmerzen (körperliche Beschwerden, die keine organische Ursache haben sondern zumindest teilweise Folge von psychischen Belastungen sind)
  • Angststörungen (einschließlich Panik, phobische Störungen)
  • Stressfolgeerkrankungen
  • Depression 

Grundsätzlich ist unsere Behandlung für Menschen geeignet, die unter psychosomatischen oder psychischen Symptomen leiden und sich eine baldige und intensive Hilfe wünschen, wobei die psychotherapeutischen Angebote im Vordergrund stehen und sie offen sein sollten für eine aktive Mitarbeit in den Therapieangeboten. Ob ihr Beschwerdebild bei uns gut behandelt werden kann, entscheiden wir in der Regel  im persönlichen Gespräch (ärztliches Vorgespräch vor der stationären Aufnahme) mit Ihnen gemeinsam.

Auch seelische Beschwerden als Folge schwerer körperlicher Erkrankungen können einen Behandlungsschwerpunkt darstellen.

In der Regel wird die Indikation für eine stationäre Behandlung im Rahmen eines ambulanten Vorgespräches gestellt, dabei können auch offene Fragen mit
Ihnen geklärt werden.

Sie können einen Vorgesprächstermin vereinbaren über den
Vitos Aufnahmeservice, Tel. 0800 - 8 48 67 00.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 261 Einrichtungen