Suche

Freundlichkeit und Zuwendung

Mehr als 100 Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und Pfleger kümmern sich in der Vitos Orthopädischen Klinik Kassel um die Genesung ihrer Patienten. Pflegen, Betreuen und Begleiten steht im Mittelpunkt der täglichen Arbeit. Das Team ist in drei Schichten rund um die Uhr im Einsatz, verbringt die meiste Zeit mit den Patienten und kümmert sich nicht nur um die medizinische Pflege sondern auch um das Wohlergehen.

„Ein Krankenhausaufenthalt ist ein entscheidendes Ereignis im Leben eines Menschen. Daher sorgt das Pflegepersonal für eine Atmosphäre, die den vielfältigen Ängsten des Patienten in dieser besonderen Lage durch Freundlichkeit und Zuwendung entgegenwirkt. Alle Pflegekräfte orientieren ihr pflegerisches Handeln und Angebot an den individuellen Bedürfnissen der Patienten“, erklärt Oliver Gaartz, Krankenpflegedirektor der Vitos OKK.

Patient im Mittelpunkt

Sehr viele der pflegenden Mitarbeiter verfügen über eine fachspezifische Weiterqualifikation. Sie arbeiten auf unserer Überwachungsstation, im Zentral-OP, in der Anästhesie, auf den Pflegestationen und in den Untersuchungs- und Behandlungseinheiten. Zu den wichtigen Aufgaben des Pflegepersonals gehört die Dienstübergabe, das heißt die administrative Übergabe des für den Patienten zuständigen Mitarbeiters an den folgenden Kollegen, der für den Patienten zuständig wird. Oliver Gaartz: „Der Patient steht auch hierbei immer im Mittelpunkt des Geschehens.“

Das gemeinsame Ziel ist es, den bestmöglichen Gesundheitszustand eines jeden einzelnen Patienten wiederherzustellen und zu erhalten. Die Pflegekräfte helfen bei den Aktivitäten des täglichen Lebens und stehen auch den Angehörigen beratend zur Seite.

Kontakt

Krankenpflegedirektor Vitos Orthopädische Klinik Kassel

Oliver Gaartz

Telefon:
05 61 ‐ 3 08 42 80
E-Mail:
oliver.gaartz(at)vitos-okk.de

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 249 Einrichtungen