Suche

Behandlungen an der Schulter

Das Schultergelenk ist empfindlich und sehr anfällig für Überlastungs- und Verschleißerscheinungen. Probleme entstehen oft im Freizeitsport durch zu gering oder einseitig trainierte Schultermuskulatur und falsche Bewegungstechnik. Die hauptsächlich durch Muskulatur geführte Schulter nimmt zudem einseitige Belastungen in Beruf und Alltag sehr übel. Es entstehen Störungen im Bewegungsablauf, die Muskulatur ermüdet, und die Schulter kann sich verschieben. Oft werden dabei Sehnenansätze unter dem Schulterdach eingeklemmt – und das schmerzt. Bei älteren Menschen sind die Sehnen der Schultermanschette häufig dünn und rissig, und der Gelenkknorpel ist durch Arthrose oder Rheuma stark abgenutzt.
Ob Überlastung, Verletzung, Arthrose, Instabilität, Engpass, Kalkschulter oder Rheuma - die Vitos Orthopädische Klinik Kassel behandelt alle Erkrankungen der Schulter.
 

Zu unserem Leistungsspektrum gehören:

  • konservative Behandlungsverfahren: z.B. medikamentöse Schmerztherapie, gezielte Injektionsbehandlung unter Ultraschallkontrolle
  • Individuelle Physiotherapie
  • minimalinvasive chirurgische Maßnahmen
  • Rekonstruktion von Muskel- und Sehnenverletzung an der Schulter
  • Schulterstabilisierung
  • Beseitigung von Engpasssyndromen
  • Versorgung von Brüchen am Schultergelenk
  • Implantation von Knorpel oder Knorpelzellen
  • maßgeschneiderter Gelenkersatz
  • Gelenkersatz in komplizierten Fällen
  • Auswechseln von Kunstgelenken (Revisions- und Septische Endoprothetik)

Unsere Experten für die Behandlung von Erkrankungen an der Schulter

Prof. Dr. Guido Heers

Dr. Christian Lörke

Sprechstunden und Termine

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 249 Einrichtungen