Suche

Dr. Christina Wiefelspütz folgt auf Dr. Günther Brehm

Datum:
Fachbereich:
Orthopädie
Gesellschaft:
Vitos Orthopädische Klinik Kassel gGmbH

Dr. Christina Wiefelspütz wird Oberärztin in der Klinik für Schmerzmedizin, Manuelle Therapie und Naturheilverfahren der Vitos Orthopädischen Klinik Kassel.

Geschäftsführer Bernd Tilenius, Dr. Günther Brehm und Dr. Andreas Böger

Dr. Christina Wiefelspütz, 46, wird am 1. Juni 2022 Oberärztin in der Klinik für Schmerzmedizin, Manuelle Therapie und Naturheilverfahren der Vitos Orthopädischen Klinik Kassel. Sie folgt auf Dr. Günther Brehm, der in den Ruhestand geht. Dr. Christina Wiefelspütz ist Fachärztin für Anästhesiologie mit der Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie und seit mehr als vier Jahren im Team von Dr. Andreas Böger.

Sie wird sich besonders um das Projekt „PAIN2.0“ der Deutschen Schmerzgesellschaft kümmern, das die Schmerzchronifzierung mithilfe eines ambulanten multimodalen Therapieprogramms verhindern möchte und laufend wissenschaftlich evaluiert wird. „Ich freue mich, die Schmerzmedizin mit dem gesamten Team hier im Haus weiterzuentwickeln und damit meinen Beitrag zu leisten, Patienten mit chronischen Schmerzen in Deutschland trotz der Schwierigkeiten im Gesundheitssystem nachhaltig und qualitativ hochwertig zu versorgen", sagt Dr. Christina Wiefelspütz.

Bei einer kleinen Feierstunde Ende Mai verabschiedete sich das gesamte Team der Schmerzklinik von Oberarzt Dr. Günther Brehm. Chefarzt Dr. Andreas Böger, der einst als Student im Praktischen Jahr bei Dr. Brehm die ersten neurologischen Schritte gelernt hatte, betonte, dass er Brehm außerordentlich viel zu verdanken habe und heute wie auch morgen gerne auf den Rat des passionierten Neurologen zurückgreifen werde.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 268 Einrichtungen