Suche

Infoabend am 13. Juni: Minimalinvasive Operationen bei Arthrose

Datum:
Fachbereich:
Orthopädie
Gesellschaft:
Vitos Orthopädische Klinik Kassel gGmbH

Die Vitos Orthopädische Klinik Kassel lädt zu einem Infoabend mit Prof. Dr. Guido Heers ein. Der Chefarzt für Allgemeine Orthopädie und Endoprothetik widmet sich dem Thema „Minimalinvasive Operationen bei Arthrose an Knie- und Hüftgelenk“.

Infoabend:     Minimalinvasive Operationen bei Arthrose an Knie- und Hüftgelenk

Datum:           Donnerstag, 13. Juni 2019, 18.00 Uhr

Ort:                 Vitos Orthopädische Klinik Kassel, Wilhelmshöher Allee 345
2. Stock (Südflügel/Konferenzbereich)

In seinem Vortrag erklärt Prof. Guido Heers ausführlich, wie Gelenkarthrose an Hüfte und Knie entsteht und was heutzutage die optimalen Therapieverfahren sind.

Einen besonderen Schwerpunkt legt der Professor dabei auf minimalinvasive Operationen: „Man muss echte minimalinvasive Verfahren, die schwer zu erlernen sind, von leicht modifizierten Standard-OP-Verfahren unterscheiden“, so Heers. „Entscheidend ist nämlich nicht etwa die Länge des oberflächlichen Hautschnitts, sondern das, was in der Tiefe des operierten Körperteils passiert“, erklärt der Chefarzt der Wilhelmshöher Fachklinik, die sich auf minimalinvasive Eingriffe spezialisiert hat.

Nach der Veranstaltung besteht ausreichend Möglichkeit zur Diskussion und zu persönlichen Gesprächen mit dem Referenten. Der Eintritt ist frei.

 

 

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 248 Einrichtungen