Suche

Herzlich willkommen!

Seit 1815 gibt es im Rheingau die stationäre Psychiatrie, die heute Vitos Rheingau heißt. Seit 1849 ist sie auf dem Eichberg ansässig, einer der landschaftlich schönsten Lagen des oberen Rheingaus. Vitos Rheingau betreibt Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie, für Psychosomatik, für Kinder- und Jugendpsychiatrie, sowie für forensische Psychiatrie. Dazu kommt der gemeindepsychiatrische Bereich der begleitenden psychiatrischen Dienste mit sozialen Angeboten für chronisch psychisch kranke Menschen. Vitos Rheingau beschäftigt rund 850 Mitarbeiter an den Standorten Eltville, Idstein, Kelkheim, Oberursel und Wiesbaden.

Klinikum Rheingau

Ärztliche Direktion

Erwachsenenpsychiatrie

 

Die Klinik Eichberg verbindet eine lange Tradition mit zeitgemäßer, evidenzbasierter medizinischer Behandlung aller psychiatrischen Krankheitsbilder. Auf sechs Stationen werden jeweils bestimmte Erkrankungen therapiert. Neben der stationären Behandlung ist je nach Schweregrad auch eine tagesklinische Unterbringung oder eine Behandlung in einer unserer Ambulanzen möglich.

Das Foto zeigt eine Frau im Weizenfeld© iStock.com_Tutye

Psychosomatik

 

Die Klinik für Psychosomatik Eltville liegt in einem großzügigen Landschaftspark, mit weitem Blick in den Rheingau und nach Rheinhessen und in der beruhigenden Atmosphäre einer alten Kulturlandschaft. Sie bietet Menschen mit akuten Erkrankungen aus dem psychosomatischen Spektrum medizinisch-therapeutische Behandlung auf neuestem wissenschaftlichen Stand.

Das Foto zeigt eine Patientengruppe beim Musizieren© Vitos

Kinder- und Jugendpsychiatrie

In der Klinik Rheinhöhe behandeln wir Kinder und Jugendliche in seelischen Krisen und mit psychischen Problemen. Die stationäre Behandlung findet in Eltville und Idstein statt. Die Klinik betreibt Tageskliniken in Kelkheim, Oberursel und Wiesbaden und Ambulanzen an allen Standorten. Unsere wichtigsten Partner: die Eltern!

Forensische Psychiatrie und begleitende psychiatrische Dienste

Ausschnitt des historischen Klinikgebäudes der Klinik für forensische Psychiatrie Eltville© Vitos Rheingau

Forensische Psychiatrie

Eine qualifizierte Therapie von psychisch kranken Straftätern ist der beste Schutz der Bevölkerung vor Wiederholungstaten. In der Klinik für forensische Psychiatrie Eltville werden psychisch kranke Rechtsbrecher sicher untergebracht und nach aktuellen Erkenntnissen der forensisch-psychiatrischen Wissenschaft behandelt.

Klienten und eine Mitarbeiterin der begleitenden psychiatrischen Dienste Rheingau auf dem Wochenmarkt© Vitos

Begleitende psychiatrische Dienste

Wohnen, Arbeit, Freizeit -– chronisch psychisch kranke Menschen haben in diesen Bereichen häufig Unterstützungsbedarf. Unsere begleitenden psychiatrischen Dienste bieten dafür individuelle Lösungen auf der Basis eines personenzentrierten Ansatzes. Wohnverbünde und Tagesstrukturzentren gibt es in Wiesbaden, Eltville und Rüdesheim.

Corona-Fallzahlen in unserer Region

Hier finden Sie eine Übersicht der bestätigten Corona-Fälle (Fälle der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner) der Landkreise, in denen sich Einrichtungen von Vitos Rheingau befinden sowie Angaben zu Corona-Fällen bei Vitos.

Rheingau-Taunus-Kreis

Bestätigte Fälle im Landkreis: 382

Bestätigte Fälle der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 19,2

Bestätigte Fälle in Vitos Einrichtungen des Landkreises: 0

Stand 11.8.2020

Main-Taunus-Kreis

Bestätigte Fälle im Landkreis: 451

Bestätigte Fälle der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 13,9

Bestätigte Fälle in Vitos Einrichtungen des Landkreises: 0

Stand 11.8.2020

Kreisfreie Stadt Wiesbaden

Bestätigte Fälle in der kreisfreien Stadt Wiesbaden: 615

Bestätigte Fälle der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner: 14,7

Bestätigte Fälle in Vitos Einrichtungen in Wiesbaden: 0

Stand 11.8.2020

Geschäftsführung
Fotos des Geschäftsführers von Vitos Rheingau, Servet Dag© Vitos Rheingau

Servet Dag

Servet Dag ist seit Mai 2017 Geschäftsführer von Vitos Rheingau, Vitos Hochtaunus und Vitos Reha. Er steht dem zentralen Verwaltungsverbund der drei gemeinnützigen Gesellschaften und den Betriebsstätten vor.

Organisation
Das Foto zeigt das Verwaltungsgebäude von Vitos Rheingau© Vitos Rheingau

Verwaltung und Service

Vitos Rheingau ist Träger von vier Kliniken, einem gemeindepsychiatrischen Fachbereich und einer Schule für Gesundheits- und Krankenpflege. Für die organisatorischen Abläufe ist die Verwaltung zuständig.

Pressemitteilungen

Datum:
27.07.2020
Gesellschaft:
Vitos Rheingau gGmbH

Vitos Schulen für Gesundheitsberufe Rheingau und Hochtaunus schaffen weitere Ausbildungsplätze

Die Vitos Schulen für Gesundheitsberufe Rheingau und Hochtaunus können ihr Ausbildungsangebot zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann ausweiten und ab…

(v. li.): Joachim Kozlowski (Umbetter, Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.), Patrick Proksch (Leitung Gärtnerei, Vitos Rheingau), Axel Neuschäfer (Leiter Bauabteilung, Vitos Rheingau)
Datum:
22.07.2020
Gesellschaft:
Vitos Rheingau gGmbH

Ergebnisse der Feststellungsgrabungen auf dem Eichberg fallen wie erwartet aus

In Eltville kam es am Montag und Dienstag zu Bodenöffnungen, um die Ergebnisse der Ende 2019 getätigten Georadar-Untersuchungen auf dem Eichberg…

Datum:
16.07.2020
Gesellschaft:
Vitos Rheingau gGmbH

Vitos Rheingau meldet Ergebnisse der Feststellungsgrabungen in Idstein

Bei den Feststellungsgrabungen in Idstein rund um das Gelände des Kalmenhofkrankenhauses sind bislang keine sterblichen Überreste oder Grablagen auf…

Datum:
08.07.2020
Gesellschaft:
Vitos Rheingau gGmbH

Feststellungsgrabungen in Idstein werden im Juli beginnen

In den kommenden Wochen werden die Feststellungsgrabungen auf dem Gräberfeld in unmittelbarer Nähe des Gedenkortes auf dem Kalmenhof-Gelände…

Datum:
29.05.2020
Fachbereich:
Fachbereichsübergreifend
Gesellschaft:
Vitos Rheingau gGmbH

Kalmenhof-Krankenhaus in Idstein steht ab sofort mit Gräberfeld und Liegehalle als Sachgesamtheit unter Denkmalschutz

Die ehemalige Heilerziehungsanstalt Kalmenhof war in der Zeit des Nationalsozialismus
Zwischenstation auf dem Weg zur Tötungsanstalt Hadamar und Ort…

Pressemitteilungen

Aktuelle Texte und Fotos

Ob zu Personalien, unseren Behandlungsmethoden oder zu Veranstaltungen : Vitos Rheingau ist es wichtig, die Öffentlichkeit über aktuelle Entwicklungen in den Kliniken und Einrichtungen zu informieren und einen transparenten Einblick in die Gesellschaft zu geben. Ein besonderer Fokus liegt auf der Bereitstellung umfassender Informationen zu psychischen Erkrankungen.

Pressekontakt

Unternehmenskommunikation

Für Fragen zur Gesellschaft, zu den Einrichtungen oder zu speziellen Themen rund um die Behandlung psychisch kranker Menschen erteilt die Unternehmenskommunikation gerne Auskunft oder vermittelt Kontakt zu den Experten von Vitos Rheingau. Sie erreichen sie telefonisch unter 06123 - 60 27 493 oder per E-Mail unter milah.hosny@vitos-rheingau.de.

Geschichte und Gedenken

Das Foto zeigt den Festsaal von Vitos Rheingau© H. Mair

Historie

Die Geschichte der Psychiatrie auf dem Eichberg beginnt 1815 mit der ersten „Irrenanstalt“ des neugegründeten Herzogtums Nassau in den Räumen des seit den napoleonischen Kriegen säkularisierten Zisterzienserklosters Eberbach. Seit 1849 ist die erste stationäre Psychiatrie des Rheingaus auf dem Eichberg untergebracht – mit einem spektakulären Blick nach Rheinhessen.

Das Foto zeigt den Gedenkstein von Vitos Rheingau mit weißen Rosen© Vitos Rheingau

Gedenken

Der Landeswohlfahrtsverband Hessen betreibt seit vielen Jahren eine aktive Gedenkstättenpolitik für die von ihm nach 1945 übernommenen historischen Psychiatrien und Behinderteneinrichtungen. Weltbekannt ist die zentrale Gedenkstätte in Hadamar. Aber auch in anderen Einrichtungen gibt es Orte des Gedenkens. Einer davon befindet sich auf dem Gelände von Vitos Rheingau.

Kunst, Künstler, Wein

Das Foto zeigt den Garten des offenen Ateliers von Vitos Rheingau© H. Mair

Künstlerhaus6: Das Atelier von Vitos Rheingau

Seit 1996 gibt es bei Vitos Rheingau ein offenes Kunstatelier. Es steht Patienten und Klienten der Kliniken und der begleitenden psychiatrischen Dienste für eigenständiges kreatives Arbeiten zur Verfügung. Untergebracht ist das Atelier in einem ehemaligen Stationsgebäude der Klinik Eichberg mit weitem Blick über den Rhein und einem idyllischen Garten. In der offenen Atmosphäre entstehen Kunstwerke von eigenständigem Rang.

Das Foto zeigt die angestrahlte Spielstätte des Kulturzentrums Eichberg© J. Scheurenbrand

Kulturzentrum Eichberg: Unterhaltung mit Haltung

Das KUZ Eichberg ist die wohl ungewöhnlichste Spielstätte der Region – und das seit über 25 Jahren. Aus dem ursprünglich nur für Patienten geplanten Kulturzentrum des Jahres 1991 wurde längst eine Kleinkunstbühne für Alle und eine bis heute wichtige Schnittstelle zwischen der Psychiatrie auf dem Eichberg und ihrem regionalen Umfeld. Damals wie heute bietet das KUZ Eichberg Kabarett, Comedy und Konzerte – Unterhaltung mit Haltung!

Der Weinberg von Vitos Rheingau vor dem Direktionsgebäude© C. Feigl

Weinanbau bei Vitos Rheingau: Die Weine des Eichbergs

Vitos Rheingau betreibt nicht nur Kliniken und soziale Einrichtungen, Vitos Rheingau vertreibt auch Wein aus eigenem Anbau. In einer Psychatrie ist das sicher ungewöhnlich, in einer weltweit bekannten deutschen Weinbauregion aber vermutlich unvermeidlich.

Ansprechpartner bei Vitos Rheingau

Geschäftsführer Vitos Rheingau

Fotos des Geschäftsführers von Vitos Rheingau, Servet Dag

Servet Dag

Telefon:
0 61 23 ‐ 60 22 21
E-Mail:
gf(at)vitos-rheingau.de

Sekretärin der Geschäftsführung Vitos Rheingau

Wilma Pfeifer

Telefon:
0 61 23 ‐ 60 22 24
E-Mail:
gf(at)vitos-rheingau.de

Anfahrt

Informationen zur Anfahrt, Hinweise zur Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Nahverkehr sowie einen Lageplan von unserem Gelände finden Sie auf der Seite Kontakt und Anfahrt.

Vitos Mitarbeiter werben für Vitos© Vitos GmbH

Karriere

Vitos Rheingau ist mit rund 850 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber im Rheingau. Wir sind Anbieter für die ambulante, teil- und vollstationäre Behandlung und die soziale Begleitung psychisch kranker Menschen. Unsere Ärzte, Gesundheits- und Krankenpfleger, Psychologen, Therapeuten, Pädagogen, Informatiker, Kaufleute, Köche, Fahrer, Servicekräfte und alle anderen arbeiten mit und vor allem für Menschen. Wir bieten vielfältige Tätigkeits- und Entwicklungsfelder – darunter auch einige, die Sie auf den ersten Blick vielleicht gar nicht vermuten. An fünf Standorten finden Sie den Job, der zu Ihnen passt. „Wir von Vitos“ sind auf dem Weg in die Zukunft. Kommen Sie mit! Wir freuen uns auf Kolleginnen und Kollegen, die sie aktiv mitgestalten.

Kontakt

Kontakt Vitos Rheingau

Luftaufnahme der Historischen Ärztlichen Direktion auf dem Eichberg

Zentrale / Pforte

Telefon:
0 61 23 ‐ 60 20
Fax:
0 61 23 ‐ 60 25 00
E-Mail:
info(at)vitos-rheingau.de

Geschäftsführer Vitos Rheingau

Fotos des Geschäftsführers von Vitos Rheingau, Servet Dag

Servet Dag

Telefon:
0 61 23 ‐ 60 22 21
E-Mail:
gf(at)vitos-rheingau.de

Sekretärin der Geschäftsführung Vitos Rheingau

Wilma Pfeifer

Telefon:
0 61 23 ‐ 60 22 24
E-Mail:
gf(at)vitos-rheingau.de

Klinikdirektorin Vitos Klinik Eichberg

Dr. med. Eva-Maria Hoffmann (kommissarische Klinikdirektorin)

Telefon:
0 61 23 ‐ 60 22 30
E-Mail:
eva-maria.hoffmann(at)vitos-rheingau.de

Klinikdirektor Vitos Klinik für Psychosomatik Eltville

Foto des Klinikdirektors der Vitos Klinik für Psychomatik Eltville,  Dr. med. Thorsten Bracher

Dr. Thorsten Bracher

Telefon:
0 61 23 ‐ 6 02 79 30
E-Mail:
thorsten.bracher(at)vitos-rheingau.de

Klinikdirektorin Vitos Klinik Rheinhöhe

PD Dr. med. Martina Pitzer

Telefon:
0 61 23 ‐ 60 23 63
E-Mail:
martina.pitzer(at)vitos-rheingau.de

Ärztlicher Direktor Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Eltville

Der Ärztliche Direktor der Klinik für forensische Psychiatri Eltville, Walter Schmidbauer

Walter Schmidbauer

Telefon:
0 61 58 ‐ 8 78 13 70 00
E-Mail:
walter.schmidbauer(at)vitos-riedstadt.de

Therapeutischer Leiter Vitos begleitende psychiatrische Dienste Rheingau

Peter Mann

Telefon:
0 61 23 ‐ 60 24 27
E-Mail:
peter.mann(at)vitos-rheingau.de

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 249 Einrichtungen