Suche

Sommerdepressionen: Vor allem junge Frauen sind betroffen

Datum:
Fachbereich:
Erwachsenenpsychiatrie
Gesellschaft:
Vitos Hochtaunus gGmbH

Dr. Thorsten Bracher, Klinikdirektor der Vitos Kliniken für Psychosomatik Eltville und Bad Homburg, hat RTL News ein Interview zu dieser Form der saisonalen Depression gegeben. Sie betrifft vor allem jüngere Frauen.
Bei der Sommerdepression führt die erhöhte Lichtintensität und UV-Strahlung zu einer verminderten Melatoninproduktion. Melatonin ist ein Hormon, dass den Tag-Nacht-Rhythmus des menschlichen Körpers steuert und schlaffördernd wirkt. Ist der Melatoninspiegel zu niedrig, können Schlafstörungen und Unruhezustände die Folge sein.
„Während manche Menschen durch die Auswirkungen der Lichtintensität auf die hormonellen Regelkreise im Sommer produktiver und glücklicher werden, scheint es auch Menschen zu geben, die auf die Veränderung sehr empfindlich reagieren. Für diese Menschen steigt im Sommer das Risiko, an einer Depression zu erkranken“, schilderte Dr. Bracher im Interview mit RTL News.

Eine Sommerdepression trifft vor allem junge Frauen (Symbolbild)

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 268 Einrichtungen