Suche

Vitos psychiatrische Ambulanz Biebrich

Herzlich Willkommen!

Wir sind eine ambulante Einrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen, für die eine Behandlung im multiprofessionellen Behandlungsteam sinnvoll und erforderlich ist.


Unser ambulantes Behandlungsangebot schließt hierbei die Lücke zwischen Behandlung Zuhause (BZH), vollstationärer bzw. teilstationärer (Tagesklinik) Behandlung einerseits und der Versorgung durch niedergelassene Kolleginnen und Kollegen andererseits. 

Was wir anbieten und über uns

In unserem multiprofessionellen Behandlungsteam arbeiten Kolleginnen und Kollegen aus dem ärztlichen, psychologischen, sozialpädagogischen und pflegerischen Dienst sowie aus der Ergo-, Kreativ- und Physiotherapie. Unterstützend nutzen wir auch die Möglichkeiten neuer internetbasierter Therapiemethoden. Die enge Zusammenarbeit der Berufsgruppen ist die Grundlage für den Behandlungserfolg.

Wir bieten aktuelle, dem wissenschaftlichen Standard entsprechende leitliniengestützte

  • psychiatrische und psychologische Diagnostik und Behandlung,
  • psychotherapeutisch orientierte Einzelgespräche, Gruppenangebote, Beratung im Umgang mit Behörden, Arbeitgebern und die Vermittlung weitergehender Hilfen
  • sowie aufsuchende pflegerische und sozialpädagogische Betreuung.


Unsere Kooperation und Vernetzung mit niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen und komplementären Einrichtungen vermeidet Doppelversorgung und Doppeluntersuchung.

Krankheitsbilder

Die Vitos psychiatrische Ambulanz Biebrich behandelt zahlreiche Formen psychischer Störungen im Erwachsenenalter. Schwerpunkte liegen unter anderem auf der Therapie von Depressionen, Borderline-Erkrankungen, psychiatrischen Störungen im Alter (Gerontopsychiatrie) und Suchterkrankungen.

Diagnostik

Jede erfolgreiche Behandlung beginnt mit einer guten Diagnostik. Oft deuten klare Symptome auf eine Krankheitsform hin, manchmal ist das Bild jedoch komplexer. Unsere Ärzte und Therapeuten wenden verschiedene Verfahren an, um den Befund abzusichern.

Behandlungsmethoden

Um psychischen Erkrankungen zu begegnen, gibt es eine große Bandbreite an Therapiemöglichkeiten. Sie reicht von der Psychotherapie in all ihren Facetten über die medikamentöse Therapie (Psychopharmakotherapie) bis hin zur individuellen Beratung in sozialen Fragen.

Aufnahme

Für wen ist die ambulante Behandlung geeignet?

  • Weil eine Behandlung Zuhause (BZH), eine stationäre oder teilstationäre Behandlung nicht oder nicht mehr erforderlich ist, aber die Behandlung durch niedergelassene Kolleginnen und Kollegen nicht ausreichend ist (Notwendigkeit einer Komplexleistung) 
  • Im Anschluss an eine Behandlung Zuhause, einer stationären oder teilstationären Behandlung zur weiteren Nachsorge, die durch niedergelassene Kolleginnen und Kollegen in ihrem Ausmaß (Komplexleistung) nicht gewährleistet werden kann. Nach ausreichender Stabilisierung und Besserung erfolgt die Rücküberweisung an die niedergelassene Kollegin/ den niedergelassenen Kollegen.
  • Weil sich die Erkrankung aus unterschiedlichen Gründen so verschlechtert hat, dass eine Komplexbehandlung vorübergehend erforderlich ist. Nach einer Besserung erfolgt die Rücküberweisung.
  • Zur diagnostischen Abklärung bei komplexer Problematik, die eine interdisziplinäre Abklärung (neuropsychologische Testung, psychiatrische-neurologische Diagnostik) erforderlich macht. 
  • Weil die Erkrankung so ausgeprägt (Art, Dauer, Schwere) ist, dass eine längerfristige Komplexleistung erforderlich ist.
  • Weitere Ziele sind Vermeidung stationärer Aufnahmen und Verkürzung stationärer Behandlungsverläufe. 

Ihr Weg zu uns

In der Regel kommen unsere Patientinnen und Patienten mit einer Überweisung des Hausarztes oder eines niedergelassenen Psychiaters oder Neurologen in unsere Ambulanz. Die Behandlung kann aber auch nach einer Behandlung Zuhause, einem stationären oder teilstationären Aufenthalt bei uns fortgesetzt werden. 

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag                08:30 - 12:00 Uhr

Montag bis Donnerstag         13:00 - 16:00 Uhr 

Freitag                                    13:00 - 15:00 Uhr

Sprechzeiten nach Vereinbarung.

Kontakt und Anfahrt

Vitos psychiatrische Ambulanz Biebrich

Adresse:
Hagenauer Str. 53 C 65203 Wiesbaden
Telefon:
06 11 ‐ 44 83 41 00
E-Mail:
ambulanz-kpp.biebrich(at)vitos-rheingau.de

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 262 Einrichtungen