Suche

Herzlich willkommen!

Die Mitarbeiter der Vitos kinder- und jugendpsychiatrischen Ambulanz Heppenheim behandeln Kinder und Jugendliche mit allen psychiatrischen Krankheitsbildern aus dem Bereich der Kinder und Jugendpsychiatrie. Sie behandeln Kinder und Jugendliche und beraten deren Familien.

Die Vitos kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz Heppenheim

In einem ausführlichen Erstgespräch lassen sie sich die aktuellen Schwierigkeiten erläutern, um die möglichen Hintergründe der Probleme zu erkennen. Danach erstellen die Mitarbeiter eine Diagnose mithilfe unterschiedlicher Methoden. Die Ergebnisse der Untersuchung besprechen die Therapeuten gemeinsam mit den Kindern oder Jugendlichen und deren Bezugspersonen.

Die Mitarbeiter beziehen im gesamten Verlauf das psychosoziale Umfeld der Kinder und Jugendlichen mit ein. Sie arbeiten eng mit Haus- und Kinderärzten und – wenn erforderlich – mit weiteren Institutionen (Jugendhilfe, Erziehungsberatung, Schule etc.) zusammen.

Krankheitsbilder

Die Vitos kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz Heppenheim behandelt sämtliche Krankheitsbilder aus dem Spektrum der kinder- und jugendpsychiatrischen Erkrankungen.

Diagnostik

Vor jeder Behandlung erstellen die Therapeuten der Vitos kinder- und jugendpsychiatrischen Ambulanz Heppenheim immer eine Diagnose. Diagnostik meint: alle Maßnahmen, die zur Erkennung einer Krankheit führen. Je nach Krankheitsbild besitzen wir dafür unterschiedliche Diagnoseverfahren.

Behandlungsmethoden

Je nach Krankheitsbild haben wir unterschiedliche Möglichkeiten der Therapie. Um die geeignete Behandlungsmethode auszuwählen, spielen viele Aspekte eine Rolle. Und es gibt viele Methoden, um die Hilfe möglichst zielgenau einzusetzen. Dazu zählen beispielsweise Verhaltenstherapie, Psychotherapie und Familientherapie.

Ambulanzteam

Die Behandlung der Patienten der Vitos kinder- und jugendpsychiatrischen Ambulanz Heppenheim übernimmt ein multiprofessionelles Team.

Terminvergabe

Die Kontaktaufnahme mit der Klinik für Kinder und Jugendpsychiatrie erfolgt meist zunächst über eine der Vitos Ambulanzen. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

Downloads

Weitere Informationen zu den Angeboten der Vitos kinder- und jugendpsychiatrischen Ambulanz Heppenheim stehen Ihnen zum Herunterladen zur Verfügung.

Kontakt

Bei Fragen zur Terminvergabe und Behandlung in unserer Einrichtung oder bei sonstigen Anliegen helfen wir Ihnen gern weiter.

Eine Übersicht weiterer Ansprechpartner der Vitos kinder- und jugendpsychiatrischen Ambulanz Heppenheim finden Sie auf der Seite Kontakt und Anfahrt.

Vitos kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz Heppenheim

Vitos kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz Heppenheim
Adresse:
Ludwigstraße 51 64646 Heppenheim
Detailseite
Telefon:
0 62 52 ‐ 5 90 64 00
Fax:
0 62 52 ‐ 5 90 64 30
E-Mail:
sek.amb.hp(at)vitos-riedstadt.de

Adresse & Anfahrt

Vitos kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz Heppenheim

Ludwigstraße 51
64646 Heppenheim

Routenplaner

 

Informationen zu Ihrer Anfahrt zur Vitos kinder- und jugendpsychiatrischen Ambulanz Heppenheim, Hinweise zur Erreichbarkeit mit öffentlichem Nahverkehr sowie einen Lageplan finden Sie auf der Seite Kontakt und Anfahrt.

Ein multiprofessionelles Team übernimmt die Behandlung der jungen Patienten in den Vitos Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie.
Karriere

Jobs bei Vitos Riedstadt

Seelische Störungen zählen zu den häufigsten Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen. Fast jeder fünfte junge Mensch ist stark gefährdet oder davon betroffen. Psychische Erkrankungen belasten Betroffene und ihre Familien schwer.

Die Vitos Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie bieten ambulante, tagesklinische und stationäre Behandlungsangebote. Wir behandeln und betreuen unsere jungen Patienten mit multiprofessionellen Teams.

Wir freuen uns auf neue Kollegen. Über die Arbeitsbereiche und aktuelle Stellenangebote informieren wir Sie auf unserem Karriereportal.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 248 Einrichtungen