Suche

„Danke, dass Sie sich täglich für unsere Patienten einsetzen!“

Datum:
Fachbereich:
Fachbereichsübergreifend
Gesellschaft:
Vitos Südhessen gGmbH

Vitos Südhessen feiert am 12. Mai die im Pflegeberuf arbeiteten Menschen.

Stefan Hedderich (zweiter von rechts), seit 1. April Pflegedirektor des Vitos Klinikums Riedstadt, nutzte die Gelegenheit, bei der Verteilung der Frühstückskörbe mit den einzelnen Personen in seinem Team ins Gespräch zu kommen.

Am 12. Mai ist der Tag der Pflege. Einmal mehr ein Anlass für Vitos Südhessen, um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Pflege besondere Dankbarkeit für ihre Arbeit auszusprechen und diese wichtige Aufgabe sichtbar zu machen. Mit mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen sie zur größten Berufsgruppe von Vitos Südhessen. Sie setzen sich tagtäglich für eine hochwertige Pflege der zu behandelnden Menschen ein. Die Pflegekräfte sind erste Ansprechpartner/-innen für die Patient/-innen. Dabei widmen sich die Kolleg/-innen stets mit unglaublicher Kraft und Hingabe den Vitos Südhessen anvertrauten Menschen. Sie begleiten diese immer flexibel und individuell auf ihrem Genesungsweg.

 

Die Pflegedirektoren überreichten anlässlich des Aktionstages prall gefüllte Frühstückskörbe auf den Stationen und sprachen dem Pflegepersonal ihren ganz persönlichen Dank und ihre Anerkennung aus. Stefan Hedderich, seit 1. April Pflegedirektor des Vitos Klinikums Riedstadt, nutzte einmal mehr die Gelegenheit, mit den einzelnen Personen in seinem Team ins Gespräch zu kommen. Die Kolleg/-innen machen eine ganz wichtige Arbeit. Der Tag ist ein schöner Anlass jedem einzelnen die Wertschätzung entgegenzubringen, die er oder sie verdient. Und zwar nicht nur heute, sondern jeden Tag.“ Matthias Heutz, stellvertretender Pflegedirektor der Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt, ergänzt: „Danke an jeden einzelnen, dass er und sie sich täglich für unsere Patient/-innen einsetzt.“ Die Corona-Pandemie hat den Pflegekräften viel abverlangt und tut es noch immer. Die Mitarbeiter/-innen setzen sich ungebrochen durch Flexibilität, Engagement und Herz ein. Sie stellen sich immer wieder neu auf veränderte Situationen ein um die hohe Qualität in der Patientenversorgung aufrecht zu erhalten. „Sie leisten jeden Tag etwas Großartiges“, freut sich Sabine Schiel, Pflegedirektorin des Vitos Klinikums Heppenheim.

 

Der Tag der Pflege ist allerdings nicht nur ein Tag des Feierns. Es ist auch ein Tag, um auf die Herausforderungen aufmerksam zu machen. Die Frage, wie auch zukünftig die Pflege in einer solchen Qualität angeboten werden kann, treibt die Verantwortlich bei Vitos Südhessen um. Immer mehr Menschen sind in den nächsten Jahren auf psychiatrische Pflege angewiesen, während zeitgleich eine hohe Zahl an Kolleg/-innen in den verdienten Ruhestand gehen und der Fachkräftemarkt endlich ist.

 

„Wir investieren viel in die Zukunft einer hochwertigen Krankenpflege“, betätigt Ralf Schulz, Geschäftsführer von Vitos Südhessen. Er erläutert: „Wir bieten ein qualifiziertes Angebot für die Ausbildung und den Pflegenachwuchs. Wir fördern unsere Mitarbeiter/-innen mit einem breit angelegten Fort- und Weiterbildungsangebot und mit vielen Gestaltungsspielräumen, um die Pflege von morgen aktiv mitzugestalten. Darüber hinaus profitieren die Kolleg/-innen von flexiblen Arbeitsbedingungen für eine gute Work-Life-Balance und gute Verdienstmöglichkeiten. Und wir investieren kontinuierlich in moderne Gebäude und Ausstattungen.“ Vitos Südhessen hat das diesjährige weltweite Motto des Tages der Pflege Invest in nursin – investiere in die Krankenpflege“ bereits fest in die Unternehmensphilosophie verankert.

 

Bilder vom Tag der Pflege 2022:

Carsten Keil und Matthias Heutz bei der Verteilung der Frühstückskörbe

Stefan Hedderich bei der Verteilung der Frühstückskörbe

Carsten Keil (links) und Matthias Heutz (zweiter von links), Stellvertretende Pflegedirektoren der Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt, verteilen Frühstückskörbe an die Stationen.
Stefan Hedderich (zweiter von rechts), seit 1. April Pflegedirektor des Vitos Klinikums Riedstadt, nutzte die Gelegenheit, bei der Verteilung der Frühstückskörbe mit den einzelnen Personen in seinem Team ins Gespräch zu kommen.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 270 Einrichtungen