Suche

Fachtagung zum Thema Pflegekinder und Erziehungsstellen in Wiesbaden

Datum:
Fachbereich:
Jugendhilfe
Gesellschaft:
Vitos Teilhabe gGmbH

Über 100 Experten aus Jugendämtern, Jugendhilfe-Einrichtungen und freien Trägern nahmen an der Fachtagung „Qualifizierung und Ausbau des Pflegekinderwesens und der Erziehungsstellen“ in Wiesbaden teil. Die Veranstaltung wurde organisiert von der Vitos Jugendhilfe Idstein und der Internationalen Gesellschaft für erzieherische Hilfen IGFH.

Rund 60.000 Kinder und Jugendliche leben in Deutschland bei Pflegepersonen – Tendenz steigend. Es handelt sich dabei in der Regel um Kinder mit erheblichen Belastungen und damit verbundenen Risiken im Hinblick auf psychische Gesundheit, Bildungserfolg und soziale Teilhabe.

Vor diesem Hintergrund diskutierten die Tagungsteilnehmer die Frage, wie man die Unterstützungsstrukturen qualifizieren kann für Pflegefamilien, die sich der schwierigen Aufgabe stellen, damit sie die bei sich aufgenommenen Kinder erfolgreich und langfristig betreuen können.

Deutlich wurde, wie wichtig eine enge Kooperation aller beteiligten Institutionen, der Jugendämter, Familiengerichte, Schulen und Jugendhilfeeinrichtungen ist. Deutlich wurde aber auch, dass es der wichtigen Aufgabe, die Pflegefamilien leisten, nicht zuletzt auch an gesellschaftlicher Anerkennung mangelt.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 248 Einrichtungen