Suche

Fußballturnier der Vitos Jugendhilfe Idstein - Heimrat organisiert Sport-Event

Datum:
Fachbereich:
Jugendhilfe
Gesellschaft:
Vitos Teilhabe gGmbH

Ein Fußballturnier für die im Kalmenhof betreuten Kinder und Jugendlichen veranstaltete die Jugendhilfe des Kalmenhofs auf ihrem Sportplatz an der Zissenbach in Idstein. Das Besondere war, dass der Heimrat, also die gewählten Sprecher der Kinder und Jugendlichen das Turnier eigenständig organisiert haben. Unter den 14 Mannschaften, die seit Monaten intensiv trainierten, war auch eine Gruppe aus der Behindertenhilfe für Kinder und Jugendliche des Unternehmens.

Spielszene aus der Zwischenrunde

Sieger wurden nach Vorrunde, Zwischenrunde und Halbfinale die Spieler der Wohngruppe Walsdorf – eine Urkunde erhielten aber nicht nur sie, sondern alle teilnehmenden Mannschaften für ihren sportlichen Einsatz. Denn alle Mannschaften waren mit großer Begeisterung bei der Sache und boten den anfeuernden Freunden und Gruppenmitgliedern viel Grund zum Jubel. Den Preis für die Siegermannschaft, einen Fußball, stiftete die Firma Intersport V & M aus Limburg. Stärken konnten sich Teilnehmer, Zuschauer und Organisatoren mit Grillwürstchen und Salaten. „Es war schon viel Arbeit, das Turnier zu organisieren, aber es hat auch sehr viel Spaß gemacht“, so Denise, die Sprecherin des Heimrats.

 „Es gehört zum pädagogischen Konzept der Jugendhilfe, die Selbstständigkeit zu fördern und Verantwortung in angemessenem Umfang zu delegieren“, erklärt Michaela Fehr, zuständig für den Fachbereich Familienergänzende Hilfen der Vitos Jugendhilfe. „Der Heimrat besteht aus Kindern und Jugendlichen, die eine solche Aufgabe super bewältigen können. Und natürlich unterstützen unsere Mitarbeiter gern, wenn etwas unerwartet schwierig wird. Aber das war hier wirklich nicht nötig. Die Organisation hat wie am Schnürchen geklappt.“

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 248 Einrichtungen