Suche

Aktuelle Besuchsregelungen Vitos Weil-Lahn

Besuche sind derzeit wieder eingeschränkt möglich. Nachstehend finden Sie die Regelungen für unsere verschiedenen Kliniken und Einrichtungen.

Grundsätzliche Voraussetzungen

  • Besuchende müssen einen  negativen Corona-Antigentest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, nachweisen (dieser Test kann nicht in der Klinik gemacht werden).
  • Besuchende mit Erkältungssymptomen, Atemwegsinfektionen sowie Kontaktpersonen von COVID-19-Infizierten müssen den Klinikgebäuden fernbleiben.
  • Der Besuch erfolgt unter den Hygienevorgaben.

Klinik für Neurologie

Intensivstation

Besuche von Patient/innen der neurologischen Intensivstation sind auf 2 Besuche je Woche von jeweils bis zu 2 Personen beschränkt.

Die Wartebereiche vor den Intensivstationen sind hygienisch gesehen Hochrisikobereiche (Abstandsgebot). Warten Sie deshalb bis zum Beginn Ihrer vereinbarten Besuchszeit möglichst im Freien.

Pro Patientenzimmer darf gleichzeitig nur ein Patient besucht werden.

Die Besuchsdauer ist im Zimmer auf 60 Minuten pro Patient und Tag limitiert. Dabei erhalten maximal 2 Personen Zutritt, ein Wechsel zwischen weitern Besuchern ist in dem Besuchszeitraum nicht möglich. Die Besuchszeiten sind genau einzuhalten, damit zwischen verschiedenen Besuchen bei verschiedenen Patienten notwendige hygienische Maßnahmen erfolgen können.

Besuche an Werktagen können nur nach vorheriger telefonischer Terminvergabe erfolgen.

Die telefonische Terminvergabe für den Besuch erfolgt ausschließlich werktags zwischen10:00-12:00h unter folgenden Telefonnummern: 06472/ 60544

Der Korridor für Besuche an Werktagen liegen zwischen 16:30 und 18:00.

Besuche an Wochenenden und Feiertagen sollen von Montag bis Freitag zwischen 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr unter folgender Telefonnummer vereinbart werden: 06472 / 60 544

Der Korridor für Besuche an Wochenenden & Feiertagen geht von 16:30 bis 18:00 Uhr.

 

Frührehabilitation

Besuche von Patient/innen der Station für Frührehabilitation sind auf 2 Besuchstermine pro Woche mit jeweils maximal 2 Besucher beschränkt. Für den Besuch muss ein Termin vereinbart werden. Dies ist möglich im Zeitraum von Montag bis Freitag von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr unter Tel. 06472 – 60 541.

 

Stroke Unit

Besuche von Patient/-innen der Stroke Unit sind auf 2 Besuchstermine pro Woche mit jeweils bis zu 2 Besucher beschränkt. Für den Besuch muss ein Termin vereinbart werden. Dies ist möglich im Zeitraum von Montag – Freitag 10.00 Uhr – 12.00 Uhr unter Tel. 06472-60178.

Die Besuchszeiten sind von Montag – Sonntag 15.30 – 18.00 Uhr.

 

Allgemeinneurologie Station N3

Besuche von Patient/innen der Allgemeinneurologie Station N3 sind auf 2 Besuchstermine pro Woche mit jeweils bis zu 2 Besucher beschränkt. Besuchszeiten bestehen von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Klinik für Psychosomatik

In der Klinik für Psychosomatik können Besuche nicht auf der Station, sondern nur draußen stattfinden. Im Einzelfall kann der behandelnde Arzt engste Familienangehörige zulassen. Bitte melden Sie jeden Besuch an unter 06472 - 600.

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Hadamar / Weilmünster

Besuche können nach vorheriger telefonischer Anmeldung auf der jeweiligen Station in der Zeit von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr stattfinden. Abweichende Zeiten sind vorher mit der Station abzuklären. Kontakt in Hadamar: 06433 - 917 -0 / Kontakt in Weilmünster: 06472 - 600.

 

Pflegezentrum

  • Besuche sind, unter folgenden Voraussetzungen, jederzeit möglich:
  • Vorlage eines negativen Testergebnisses in Bezug auf eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus. Der Test muss die jeweils geltenden Anforderungen des Robert Koch-Instituts erfüllen.
  • Die dem Testergebnis zu Grunde liegende Testung mittels eines POC-Antigen-Schnelltests darf höchstens 24 Stunden alt sein.
  • Die dem Testergebnis zu Grunde liegende Testung mittels eines PCR-Tests, darf höchstens drei Tage vor dem Besuch vorgenommen worden sein.
  • Diese Testregelungen entfallen bei vollständig geimpften (nach 14 Tagen), bzw. nach einer durchgemachten Covid-Infektion (mit negativem PCR-Test) genesen Besuchern.

Begleitende psychiatrische Dienste

Besuche sind, unter folgenden Voraussetzungen, jederzeit möglich:

  • Vorlage eines negativen Testergebnisses in Bezug auf eine Infektion mit dem SARS- CoV-2-Virus. Der Test muss die jeweils geltenden Anforderungen des Robert Koch-Instituts erfüllen.
  • Die dem Testergebnis zu Grunde liegende Testung mittels eines
  • POC-Antigen-Schnelltests darf höchstens 24 Stunden alt sein.
  • Die dem Testergebnis zu Grunde liegende Testung mittels eines
  • PCR-Tests, darf höchstens drei Tage vor dem Besuch vorgenommen worden sein.
  • Diese Testregelungen entfallen bei vollständig geimpften (nach 14 Tagen), bzw. nach einer durchgemachten Covid-Infektion (mit negativem PCR-Test) genesen Besuchern.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 256 Einrichtungen