Sie befinden sich auf: >Service > Aktuelles

Aktuelles (Pressemitteilungen)

Es gibt noch freie Plätze - jetzt anmelden! Herausforderndes Verhalten von Kindern - Zusammenarbeit mit ihren Eltern

14.04.2018

Ziele und Schwerpunkte
Wenn Kinder lügen, stehlen, manipulieren, aggressiv sind oder sich verweigern, sind Erwachsene oft hilflos. Was drücken Kinder mit ihrem auffälligen Verhalten aus und wofür brauchen sie es? Sie lernen hier querzudenken, in der Wertschätzung zu bleiben und individuelle Lösungen zu entwickeln. Zudem wird vermittelt, wie eingefahrene Einstellungen der Eltern oder von Ihnen selbst aufgeweicht werden können und wie der Aufbau konstruktiver Zusammenarbeit mit Eltern und Angehörigen gelingt.

 

  • Merkmale von herausforderndem Verhalten
  • Wer alles am Problem - oft unbewusst - beteiligt ist
  • Musterunterbrechung und Perspektivenwechsel
  • Umgang mit den eigenen Gefühlen
  • Trotz Herausforderung in der Wertschätzung bleiben
  • Vertrauensaufbau mit Kindern und Eltern
  • Verständnis für die Scham der Unterbringung
  • Achtung vor der elterlichen Leistung
  • Anerkennung des biografischen Hintergrunds
  • Gestaltung von Familiengesprächen

 

Referenten
Ulrike Trompetter

 

Zielgruppe
Fachkräfte der Vitos Jugendhilfe und externe Jugendhilfe sowie weitere interessierte Berufsgruppen.

 

Hinweis
Wir empfehlen auch die Teilnahme am Seminar: „Stille“ psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter.

 

 

Anmeldung