Sie befinden sich auf: >Service >Presse >Expertenliste > Erwachsenenpsychiatrie

Erwachsenenpsychiatrie

Angehörige, Kinder psychisch Kranker, Lebensqualität von psychisch Kranken, Depression, Schizophrenie, Versorgungsforschung, neue Versorgungsmodelle in der Psychiatrie, integrierte Versorgung
Ansprechpartner: Prof. Dr. med. Michael Franz
Ärztlicher Direktor des Vitos Klinikums Gießen-Marburg und
Klinikdirektor der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Gießen-Marburg, Standort Marburg,
Cappeler Straße 98, 35039 Marburg
Tel. 06421 – 404 - 227 
und
Klinikdirektor der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Gießen-Marburg, Standort Gießen,
Licher Straße 106, 35394 Gießen
Tel. 0641 – 403 – 220
Michael.Franz(at)vitos-giessen-marburg.de

Gerontopsychiatrie und -psychotherapie, klinische Geriatrie
Ansprechpartner: Dr. med. Willibald Kohl
Stv. Abteilungsleiter
Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Heppenheim
Viernheimer Straße 4, 64646 Heppenheim
Tel. 06252 - 16 - 0

Phänomenologische/anthropologische Psychiatrie und Psychotherapie (einschl. Rorschachpsychologie)
Ansprechpartner: Dr. med. Franz Bossong
Stv. Ärztlicher Direktor
Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Hadamar
Mönchberg 8, 65589 Hadamar
Tel. 06433 – 917 – 261
franz.bossong(at)vitos-hadamar.de

Abhängigkeitserkrankungen von legalen (Alkohol, Tabletten, Nikotin) sowie illegalen Substanzen, motivationale Gesprächsführung
Ansprechpartner: Dr. med. Klaus Jonasch
Stv. Ärztlicher Direktor
Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Heppenheim
Viernheimer Straße 4, 64646 Heppenheim
Tel. 06252 – 16 - 457
klaus.jonasch(at)vitos-heppenheim.de

Psychopharmakotherapie, affektive Erkrankungen, postpartale Erkrankungen
Ansprechpartnerin: Prof. Dr. med. Sibylle Roll
Clinical Assistant Professor, University of Florida
Ärztliche Direktorin des Vitos Klinikums Rheingau und
Klinikdirektorin der Vitos Klinik Eichberg
Kloster-Eberbach-Str. 4, 65346 Eltville
Tel. 06123 – 602 - 220
sibylle.roll(at)vitos-rheingau.de

Pharmakotherapie und pharmakologische Interaktionen 
Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Martina Hahn, PharmD
Clinical Assistant Professor, University of Florida
Fachapothekerin für klinische Pharmazie
Klinische Pharmazeutin in der Vitos Klinik Eichberg
Kloster-Eberbach-Str. 4, 65346 Eltville
Tel. 06123 - 602 - 79 15
Martina.Hahn(at)vitos-rheingau.de

Psychiatrische Ambulanzen

Ansprechpartnerin: Claudia Wiegel
Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Gießen-Marburg, Standort Gießen
Licher Straße 106, 35394 Gießen
Tel. 0641 - 403 - 414
claudia.wiegel(at)vitos-giessen-marburg.de

Konsiliarpsychiatrie, Krisenintervention und Liaisondienst
Ansprechpartner: Dr. med. Matthias Bender
Ärztlicher Direktor des Vitos Klinikums Kurhessen und
Klinikdirektor der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Bad Emstal
Landgraf-Philipp-Straße 9, 34308 Bad Emstal
Tel. 05624 – 60 10 – 453
matthias.bender(at)vitos-kurhessen.de

Krisenintervention, Angehörigenberatung, Trauma (Posttraumatische Belastungsstörung)
Ansprechpartner: Prof. Dr. med. Ansgar Klimke
Ärztlicher Direktor des Vitos Klinikums Hochtaunus und
Klinikdirektor des Vitos Waldkrankenhauses Köppern
Emil-Sioli-Weg 1-3, 61381 Friedrichsdorf
Tel. 06175 - 791 - 1
ansgar.klimke(at)vitos-hochtaunus.de

Gesundheitsförderung, Salutogenese, Prävention
Ansprechpartner: PD Dr. Harald Scherk
Ärztlicher Direktor des Vitos Klinikums Riedstadt und
Klinikdirektor des Vitos Philippshospitals Riedstadt
Tel. 06158 - 183 - 200
harald.scherk(at)vitos-riedstadt.de

Home-Treatment
Ansprechpartnerin: Dr. med. Barbara Bornheimer
Leitende Ärztin der Vitos Klinik Bamberger Hof
Oederweg 46, 60318 Frankfurt
Tel. 069 – 67 80 02 - 220
barbara.bornheimer(at)vitos-hochtaunus.de

Depression, Suizidalität
Ansprechpartner: Dr. med. Rolf Speier
Ärztlicher Direktor des Vitos Klinikums Haina und
Klinikdirektor der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Haina
Landgraf-Philipp-Platz 3, 35114 Haina
Tel. 06456 - 91-300
rolf.speier(at)vitos-haina.de

Mutter-Kind-Behandlung, Borderline- sowie narzisstische Persönlichkeitsstörung, Angststörungen, Psychotherapie der Psychosen
Ansprechpartner: Prof. Dr. med. Thomas Rechlin
Ärztlicher Direktor des Vitos Klinikums Heppenheim und
Klinikdirektor der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Heppenheim und der
Vitos Klinik für Psychosomatik Heppenheim
Viernheimer Straße 4, 64646 Heppenheim
Tel. 06252 – 16 - 210
thomas.rechlin(at)vitos-heppenheim.de

Stoffgebundene Abhängigkeitserkrankungen, insbesondere Alkohol, Sedativa-Hypnotika und Cannabis
Ansprechpartner: Prof. Dr. med. Ulrich W. Preuss
Klinikdirektor der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Herborn
Austraße 40, 35745 Herborn
Tel. 02772 – 504 – 15 01
ulrich.preuss(at)vitos-herborn.de

Krisen in der Spätadoleszenz, psychosomatische Akutbehandlung, Krisenintervention
Ansprechpartnerin: Elke Röming
Klinikdirektorin der Vitos Klinik für Psychosomatik Herborn
Austraße 40, 35745 Herborn
Tel. 02772 - 504 - 15 66
elke.roeming(at)vitos-herborn.de

Psychosenbehandung
N. N.

Depressionen
Ansprechpartnerin: Dr. med. Nicole Cabanel
Stv. Klinikdirektorin der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Gießen-Marburg, Standort Gießen
Licher Straße 106, 35394 Gießen
Tel. 0641 - 403 - 0
nicole.cabanel(at)vitos-giessen-marburg.de

Psychopharmakologie, Schizophrenien, Sexuelle Funktionsstörungen, Psychische Störungen bei Stoffwechselerkrankungen, Depressionen und Angststörungen sowie Verhaltenstherapie
N.N.

Abhängigkeitserkrankungen, Klinische Geriatrie
Ansprechpartner: Prof. Dr. med. Ansgar Klimke
Ärztlicher Direktor des Vitos Klinikums Hochtaunus und
Klinikdirektor des Vitos Waldkrankenhauses Köppern
Emil-Sioli-Weg 1-3, 61381 Friedrichsdorf
Tel. 06175 - 791 - 1
ansgar.klimke(at)vitos-hochtaunus.de

Psychiatriegeschichte, tagesklinische Behandlung, Gemeindepsychiatrie
Ansprechpartner: Herwig Groß
Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Gießen-Marburg, Standort Gießen
Licher Straße 106, 35394 Gießen
Tel. 0641 - 403 - 0
herwig.gross(at)vitos-giessen-marburg.de

nach oben