Suche

Wie Haut und Psyche in Verbindung stehen

Erfahrungsbericht

"Ich habe ein zweites Leben geschenkt bekommen."

Maya S. (Name geändert) litt jahrelang unter Magenschmerzen und Übelkeit. Eine organische Ursache wurde nicht gefunden. Auch eine unangenehme Rötung ihrer beiden Wangen, die sich bei Aufregung verstärkt (Rosazea), machte ihr das Leben schwer. Um ihrem stetigen Rückzug aus dem sozialen Leben ein Ende zu setzen, begann sie eine psychosomatische Therapie. Diese Entscheidung hat alles verändert.

Erfahrungsbericht Magenschmerzen und Hautprobleme mit psychischer Ursache

Psychodermatologie

Vitos Klinik für Psychosomatik Gießen Psychodermatologie

Chronische Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Schuppenflechte können die Lebensqualität der Betroffenen stark einschränken. Oft sind sie mit Symptomen wie Schmerzen oder quälendem Juckreiz verbunden. Und nicht selten erfahren die Betroffenen Stigmatisierung und Ausgrenzung durch deutlich sichtbare Hautveränderungen. Sie stehen dann teils unter einem hohen psychischen Druck, ziehen sich aus ihrem sozialen Leben zurück und haben ein erhöhtes Risiko, psychische Begleiterkrankungen zu entwickeln. Anders herum wirken sich psychische Belastungen auch negativ auf die Haut aus.

Haut und Psyche stehen also in einer engen Verbindung zueinander.

Den negativen Folgen, die aus dieser engen Verbindung entstehen, nimmt sich das Fachgebiet Psychodermatologie an. Unter den Vitos Kliniken für Psychosomatik ist der Standort Gießen auf dieses Gebiet spezialisiert. Klinikdirektor Prof. Dr. Uwe Gieler ist zugleich Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie sowie Hautarzt und Allergologe. Damit vereint er das Expertenwissen aus beiden Fachbereichen und ermöglicht es, speziell auf Patientinnen und Patienten mit diesen Beschwerdebildern einzugehen.

Häufige Krankheitsbilder in der Psychodermatologie

Chronisch-entzündliche Hauterkrankungen

z.B. Neurodermitis (atopische Dermatitis), Schuppenflechte (Psoriasis), Nesselsucht (Utikaria), Akne, Akne inversa, Rosazea, Vitiligo, Prurigo

Allergien aller Art, die sich in belastender Art und Weise auf das Hautbild auswirken oder starke Symptome mit sich bringen. 

Allergien, die sich nicht feststellen lassen und sensitive Haut ...

... wenn beides zu psychischen Problemen führt. Auch Nahrungsmittelreaktionen, die keine klaren Zusammenhänge haben, werden häufig durch psychische Faktoren beeinflusst.

Psychoonkologie

Sie konzentriert sich auf psychische Reaktionen aufgrund einer Krebserkrankung - in unserem Fall Hautkrebs - und/oder die Verarbeitung von fortgeschrittenen Hautkrebserkrankungen.

Psychisch begründete Verhaltensweisen, die sich auf die Haut auswirken

 z. B Skin-Picking, Artefakte (selbstschädigende Handlungen), körperdysmorphe Störungen) sowie Schmerzen in der Haut oder in den Schleimhäuten wie Mund oder After.

Suchen Sie einen Therapieplatz?

Der Vitos Aufnahmeservice Psychosomatik unterstützt Sie hessenweit bei der Suche nach dem passenden Therapieplatz. Das Team beantwortet Ihre Fragen zur Behandlung und vermittelt an alle psychosomatischen Kliniken von Vitos in Hessen.

Tel. 0 800 - 8 48 67 00 (hessenweit und kostenlos)

Vitos Aufnahmeservice Psychosomatik© Vitos
Mann mit Hautproblemen

Haut & Psyche: Allianz mit Folgen

Prof. Dr. Uwe Gieler  erläutert im Vitos Blog, was hinter dem Begriff  Psychodermatologie steckt und warum sie zu recht ein Behandlungsschwerpunkt an der Vitos Klinik für Psychosomatik in Gießen ist.

Sie sind nicht allein!

Einige Patienten/-innen haben uns ihre Geschichte erzählt. Wie haben sie den stationären Aufenthalt in unserer Klinik erlebt und was hat ihnen besonders geholfen?

"Ich habe die kritische Stimme in mir herausgefordert" (Patientenbericht Kopfschmerzen)

"Meine Schmerzen wurden lebensbeherrschend" (Patientenbericht Rückenschmerzen)

Körper. Seele. Einklang.

Die Vitos Kliniken für Psychosomatik

Körper und Seele (Psyche) sind eng miteinander verbunden. Gibt es Probleme oder Erkrankungen kann dieses Zusammenspiel aus dem Lot geraten. In unseren spezialisierten Kliniken helfen wir den Patient/-innen dabei, Körper und Psyche wieder in Einklang zu bringen. Wir arbeiten mit Ihnen auf Augenhöhe, denn den wichtigsten Beitrag für Ihre Genesung können Sie selbst leisten. Wir hören Ihnen zu! Wir unterstützen Sie und zeigen Ihnen vertrauensvoll neue Wege.

Unsere Kliniken

Kontakt

Kontakt

 Vitos Aufnahmeservice Psychosomatik

Vitos Aufnahmeservice Psychosomatik

Telefon:
08 00 ‐ 8 48 67 00
E-Mail:
kontakt(at)vitos-psychosomatik.de