Suche

Tagesstätte Riedstadt Mann bastelt

Unsere Tagesstätte in Riedstadt-Philippshospital betreut werktags 51 Klientinnen und Klienten sowie externe Besucher ganztags, halbtags oder auch stundenweise.

Ihr Angebot richtet sich an Menschen, die nicht, noch nicht oder nicht mehr in einer Werkstatt für behinderte Menschen aufgenommen werden konnten. Die regelmäßige Teilnahme unserer Bewohner an wohngruppenexternen Arbeits- und Beschäftigungsangeboten ist ein wichtiger Bestandteil unseres Betreuungskonzeptes. Die Besucher unserer Tagesstätte werden -unter Berücksichtigung ihrer individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse- in konstant zusammengesetzten Arbeits- und Beschäftigungsgruppen betreut.

Das Arbeits- und Beschäftigungsangebot unserer Tagesstätte umfasst hochgradig differenzierte Arbeits- und Bildungsangebote für schwer- und schwerst mehrfach behinderte Menschen. Es richtet sich auch an Menschen mit ausgeprägten Verhaltensauffälligkeiten und/oder hohem Pflegebedarf.

Unsere Tagesstätte verfügt über folgende Räumlichkeiten:

  • Gruppenräume
  • Multifunktionsräume für Kleingruppen- und Einzelarbeit
  • Malatelier
  • Gemeinschaftsküche
  • behindertengerechte Sanitäranlagen und Pflegebad
  • großzügige Terrassen, Park- und Gartenanlagen

Regelmäßige Außenaktivitäten und gruppenübergreifende Projekte ergänzen das Angebotsspektrum der Arbeitsgruppen. Hierfür stehen unserem multiprofessionellen Team behindertengerecht ausgestattete Fahrzeuge zur Verfügung.

Für externe Besucher unserer Tagesstätte wird, in Abstimmung mit dem Kostenträger der Betreuung, ein individueller Fahrdienst angeboten.

Teamleiterin Vitos Behindertenhilfe - Region Riedstadt

Nathalie Klose-Rühl

Telefon:
0 61 58 ‐ 18 35 53
Telefon 2:
01 71 ‐ 4 28 04 55
E-Mail:
nathalie.klose-ruehl(at)vitos-teilhabe.de
E-Mail 2:
zzTLH-Tagesstaette-Riedstadt(at)vitos-its.de

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 268 Einrichtungen