Suche

Region Weilmünster

Die Vitos Behindertenhilfe Region Weilmünster ist in Weilmünster, Löhnberg, sowie im Landkreis Wetterau in Friedberg tätig.

Acht Wohnstätten bieten 140 Menschen mit unterschiedlichen Unterstützungsbedarfen ein Zuhause. Das Selbstbestimmungsrecht und das Recht auf Beteiligung des Einzelnen werden in allen Lebenssituationen besonders respektiert und gefördert. Bei Entscheidungen werden die Bewohner/innen stets aktiv einbezogen. Die Privatsphäre und der Wille jedes Einzelnen werden von den Mitarbeiter/innen respektiert.

Für ein selbstbestimmtes Leben nach den eigenen Bedürfnissen hat die eigenständige hauswirtschaftliche Betätigung, vom Einkaufen, Essenkochen bis hin zur Wäschereinigung, sowie die Gestaltung der Wohnung und die Durchführung von Freizeitaktivitäten einen hohen Stellenwert.

In Weilmünster können Menschen zwei Tagesstätten mit verschiedenen Schwerpunkten zum Thema Arbeit und Bildung besuchen oder sich auf den Besuch einer WfbM vorbereiten.

Der Treffpunkt Viereck, in dem Veranstaltungen, Fortbildungen, Feste und laufende Freizeitangebote stattfinden, wird von Beschäftigten der Tagesstätte mit Unterstützung der Mitarbeiter/innen versorgt.

Senioren können ihren Alltag Zuhause verbringen und an Angeboten der Seniorenbetreuung teilnehmen.

Die Einrichtungsbeiräte in Weilmünster und Löhnberg vertreten die Interessen der Bewohnerinnen und Bewohner.

Frau kämmt Haare

Wohnen

Bei uns wohnen erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung. Wohnen heißt für uns: Zuhause sein

in einer rund um die Uhr betreuten Wohnstätte, in einer intensiv betreuten Wohngruppe oder in teilstationären Wohngruppen.

Frau in Werkstatt

Gestaltung des Tages

In Weilmünster können Menschen mit Beeinträchtigung zwei Tagesstätten mit verschiedenen Schwerpunkten zum Thema Arbeit und Bildung besuchen oder sich auf den Besuch einer WfbM vorbereiten.

Mann macht Sport

Freizeit

Die Freizeitangebote unserer Wohnstätten bieten Raum und Zeit für Entspannung und Erholung, individuelle Aktivierung und Anregung, soziale Begegnungen und gesellschaftliche Teilhabe.

Geschirr "Hexeoma"

Motive von Jürgen Einhorn auf Porzellan.

Weitere Inkormationen und Bilder des Entstehungsprozessen finden Sie hier.

Kontakt:

Regionalleiter Vitos Behindertenhilfe - Region Weilmünster

Tom Wäsche

Telefon:
0 64 72 ‐ 6 04 20
E-Mail:
tom.waesche(at)vitos-teilhabe.de
Karriere

Jobs bei Vitos Teilhabe

Bei Vitos Teilhabe kümmern sich rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um die Klienten. Im Mittelpunkt des Handelns der Erzieher, Sozialpädagogen und Sozialarbeiter der Jugendhilfe steht immer das Kindeswohl.

In der Behindertenhilfe liegt der Fokus zentral darauf, die Bewohner und Klienten

•   in den Lebensbereichen Wohnen, Arbeit/Schule/Bildung und Freizeit sowie

•   in den Alltagsbereichen Beteiligung, (soziale) Beziehungen und Teilhabe

zu unterstützen.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 246 Einrichtungen