Suche

Pica

Ähnliche Begriffe: Essstörung, Pica-Syndrom

Das Pica-Syndrom ist eine Form der Essstörung, die relativ selten auftritt. Kinder und Jugendliche nehmen dabei nicht-essbare Dinge wie Steine, Schmutz oder Papier zu sich.

Pica ist zumeist eines von vielen Symptomen, die bei einer schwerwiegenden psychiatrischen Störung wie Autismus oder bei einer geistigen Behinderung auftreten können. Manchmal entsteht sie auch als Ausdruck schwerer Vernachlässigung.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 270 Einrichtungen