Suche

Herzlich willkommen!

Die Vitos Übergangseinrichtung Hasselborn ist eine stationäre Eingliederungshilfe für suchtmittelabhängige Menschen. Unser Haus liegt in einem landschaftlich reizvollen Waldgebiet im nordöstlichen Dreieck Wetzlar, Butzbach, Usingen, etwas außerhalb von Waldsolms-Hasselborn, und ist ein geeigneter Ort für Menschen, die sich nach ihrer Entgiftung in Ruhe stabilisieren und orientieren möchten. Wir unterstützen sie dabei engagiert und partnerschaftlich.

Behandlung und Therapie

Wir behandeln unsere Klienten mit dem Ziel, sie sozial, seelisch und körperlich zu stabilisieren. Dabei setzen wir unter anderem arbeitstherapeutische Maßnahmen ein, dazu gehören zum Beispiel sinnvolle Tätigkeiten bei der Pflege unserer Alpakas oder des großen Gartenbereiches. Außerdem bieten wir sozialtherapeutische Einzel- und Gruppengespräche, Sozialberatung und verschiedene freizeitpädagogische Aktivitäten an.

Aufnahme

Eine Aufnahme ist in der Regel schnell und ohne vorherige Kostenzusage möglich, wenn Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthaltsort in Hessen haben. Voraussetzung ist die vorangegangene körperliche Entgiftung. Unsere Einrichtung bietet 28 Plätze für stationäre Eingliederungshilfe gem. §53 SGB XII bzw. §35a SGB VIII für suchtmittelabhängige Menschen ab 16 Jahren.

Team

In unseren Betreuungsteams arbeiten Ergotherapeuten, Sozialarbeiter und Sozialpädagogen und Hauswirtschaftspersonal.

Erfahrungsberichte

Anhand der Erfahrungsberichte unserer Klienten können Sie sich ein Bild von unserer Einrichtung und unseren Zielen machen.

Download

Hier finden Sie weiterführendes Informationsmaterial zu den Angeboten der Vitos Übergangseinrichtung Hasselborn und der Vitos Klinik Hasseborn.

Aktuelles

Datum:
12.09.2019
Fachbereich:
Begleitende psychiatrische Dienste
Gesellschaft:
Vitos Hochtaunus gGmbH

„Wenn ich zocke, fühle ich mich wie Gott!“ - Vitos Übergangseinrichtung Hasselborn veranstaltet Fachtag zum Thema "Mediensucht"

Sind Medien die neue „Einstiegsdroge“ für unsere Kinder und was macht Onlinespiele und soziale Medien überhaupt so attraktiv, dass eine Suchtgefahr…

Kontakt

Bei Fragen zur Aufnahme, Behandlung, Aufenthalt in der Übergangseinrichtung oder sonstigen Anliegen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Die wichtigsten Ansprechpartner sowie Informationen zur Anfahrt und Hinweise zur Erreichbarkeit mit dem öffentlichem Nahverkehr finden Sie auf der Seite Kontakt und Anfahrt

Vitos Übergangseinrichtung Hasselborn

Vitos Übergangseinrichtung Hasselborn
Adresse:
Am Grünen Loch 2 35647 Waldsolms-Hasselborn
Detailseite
Telefon:
0 60 85 ‐ 43 08 00
Fax:
0 60 85 ‐ 43 08 01 99
E-Mail:
info(at)vitos-hochtaunus.de

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 248 Einrichtungen