Suche

Behandlungen am Rücken

Erkrankungen am Bewegungsapparat des Menschen sind fast immer mit Schmerzen verbunden. Besonders hartnäckig treten sie am Rücken auf. Die Wirbelsäule mit ihrem komplexen Aufbau und den vielen Funktionen macht den menschlichen Rücken anfällig. Die Erkrankungsbilder der Wirbelsäule sind entsprechend vielfältig. Die Vitos Orthopädische Klinik Kassel behandelt alle Erkrankungen der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule: verschleißbedingte Erkrankungen genauso sowie Bandscheibenvorfälle, Instabilitäten, Wirbelbrüche, Wirbelkanalenge (Stenose), Formabweichungen und Tumore. Ob konservativ oder operativ – für fast jedes Problem mit dem Rücken gibt es geeignete Therapieformen im Haus.

Unsere Schmerz-Experten erforschen gemeinsam mit den Patienten die Ursachen und leiten die richtige Behandlung ein. Grundsätzlich stehen dabei zunächst die nicht-operativen Maßnahmen im Vordergrund. Neben dem konsequenten Einsatz von Medikamenten sind das die Physiotherapie und die Ergotherapie. Hinzu kommt die interventionelle (mit einem Eingriff verbundene) Therapie: Dabei werden gezielt und unter Röntgen- oder CT-Kontrolle Medikamente an den erkrankten Bereich der Wirbelsäule injiziert. Manchmal können auch Hilfsmittel wie Korsette, Mieder und Bandagen helfen. Sie werden pass- und funktionsgerecht bei uns im Haus angelegt und angefertigt. Erst wenn alle konservativen Möglichkeiten ausgeschöpft sind, prüfen wir, ob eine Operation helfen kann.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören:

Konservative, unimodale Behandlungen (ohne OP)

  • Schmerzdiagnostik mit modernsten technischen Möglichkeiten
  • Medikamente
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Injektionen mit CT- oder Röntgenkontrolle zur örtlichen Betäubung
  • Nervenwurzelinfiltrationen (entzündungshemmende und schmerzstillende Medikamente gelangen an die betroffene Nervenwurzel)
  • Hilfsmittel wie Korsette, Mieder und Bandagen

Multimodale Schmerztherapie

Behandlungen mit OP

  • Schonende, mikrochirurgische Operationen
  • Bandscheibenprothesen
  • Beseitigung von Instabilitäten
  • Stabilisierungen der Wirbelsäule, die die Beweglichkeit erhalten
  • Erweiterungsoperationen bei Wirbelkanalengen
  • Versteifungsoperationen
  • Formkorrigierende Operationen bei Fehlstellungen der Wirbelsäule
  • Behandlung von Wirbelbrüchen
  • Behandlung von Wirbeltumoren
  • Zweiteingriffe, komplizierte Fälle

Auszeichnungen

Focus-Bestenliste

Unsere Experten für die Behandlung von Erkrankungen des Rückens

Dr. Rafael D. Sambale

Dr. Sebastian Siegert

Dr. Johann-Sebastian Kunst

Dr. Julia Sehmisch

Sprechstunden und Termine

Dr. Rafael D. Sambale über Eingriffe am Rücken

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 249 Einrichtungen