Suche

BehindART 24 – Eine Dosis Kunst bitte!

Datum:
Fachbereich:
Behindertenhilfe
Gesellschaft:
Vitos Teilhabe gGmbH

In einem Jahr, in dem alles anders ist, zeigt die inklusive Kunstinitiative BehindART ihre aktuellsten Werke vom 12.07. - 08.10.2021 im Bildungszentrum des Hessischen Handels. Die Ausstellungsreihe BehindART ist ein Erfolgsmodell des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Hessen e.V.

Künstlerinnen und Künstler mit und ohne Handicap sind in Kunstgruppen, Workshops, Ateliers und in Werkstätten als Berufskünstlerinnen und Künstler schöpferisch tätig. 21 Organisationen der Behindertenhilfe ist es ein Herzensanliegen, das künstlerisch-kreative Potenzial von Menschen mit Handicap zu fördern und ihre Kunst in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Seit 2014 arbeiten auch freischaffende Künstlerinnen und Künstler in der Kunstinitiative mit und erfüllen somit den Inklusionsgedanken mit Leben.

Lange Tradition – Atelier Querstrich

Dazu gehört auch das Atelier Querstrich der Vitos Teilhabe Region Riedstadt. Ansässig in der Tagesstätte, werden verschiedene Angebote für die Künstlerinnen und Künstler von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorbereitet, damit diese ihr künstlerisches Repertoire erweitern und sich kreativ erleben können. Seit 1997 entstehen im Atelier Querstrich Kunstwerke, die in der BehindART oder selbst organisierten Ausstellungen zu sehen sind. Neben den Aspekten Arbeit und Bildung ist das künstlerische Erleben in der Tagesstätte tief verankert. Jeder Klientin und jeden Klienten wird individuell ein künstlerisches Angebote unterbreitet.

Wichtige Anerkennung

„Wir laden Sie herzlich ein, besuchen Sie BehindART im Bildungszentrum, machen Sie sich selbst einen Eindruck von der Originalität der Kunstwerke und lassen Sie sich durch die Vielfalt der Bilder und Objekte inspirieren und vielleicht zum Kauf verleiten“, so Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt Jochen Partsch, Schirmherr für BehindART 24.

Denn auch für die Künstlerinnen und Künstler aus dem Atelier Querstrich ist ein wichtiges Element des künstlerischen Schaffens nach Vollendung des Kunstwerkes der eigene Stolz darauf und die Anerkennung durch andere Personen. So spielen die Ausstellungen eine wichtige Rolle für die Künstler. Zudem geht der Erlös aus dem Bilderverkauf bis auf die Materialkosten an die Künstler selbst.

Die hier zu sehenden Werke sind exemplarisch für das künstlerische Schaffen der Künstlerinnen und Künstler und geben einen kleinen Vorgeschmack auf die Vielfalt der inklusiven Kunstinitiative.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 259 Einrichtungen