Suche

Glücksbringer dieses Jahr in süßer Variante

Datum:
Fachbereich:
Fachbereichsübergreifend
Gesellschaft:
Vitos Weil-Lahn gGmbH

In den letzten Jahren verhalfen Schornsteinfeger dem Glück der Patienten und Mitarbeiter in den Vitos Kliniken und Einrichtungen in Weilmünster auf die Sprünge: Sie überbrachten persönlich am Silvestermorgen gute Wünsche für das neue Jahr. Der traditionelle Besuch der Zunft kann momentan coronabedingt natürlich nicht stattfinden. Damit es für alle dennoch eine Glücksbotschaft gibt, überreichten Klinikleitung, Geschäftsführung und Pflegedienstleitung kleine Schornsteinfegerfiguren aus Marzipan.

„Besonders in der momentanen Situation ist es wichtig, Mut machende und bestärkende Gesten beizubehalten“, so Martin Engelhardt, Geschäftsführer von Vitos Weil-Lahn. „Neben den Patientinnen und Patienten, die den Jahreswechsel in der Klinik verbringen, liegen uns die Mitarbeitenden besonders am Herzen. Sie haben im vergangenen Jahr sehr viel geleistet und noch befinden wir uns mitten in der Phase der besonderen Herausforderungen. Mit den guten Wünschen für das kommende Jahr verbinde ich daher vor allem ein ganz großes Dankeschön. Ich bin sehr stolz auf unser tolles Team“, so Engelhardt.

Der Ärztlicher Direktor PD. Dr. med. Christoph Best betont: „Gerade in diesem Jahr hat der Wunsch auf Gesundheit eine besondere Bedeutung. Ich hoffe sehr, dass es uns bald gelingt, die Pandemie in den Griff zu bekommen. Glücklicherweise haben die Impfungen begonnen und damit ist ein wichtiger Wendepunkt erreicht. Jetzt kommt es – wie auch bei den Hygiene- und Abstandregeln – darauf an, dass wir alle bereit sind, unseren Beitrag für das Wohlergehen aller zu leisten.“

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 256 Einrichtungen