Suche

Vitos Haina stellt sich vor

Vitos Haina betreibt zwei Kliniken und weitere Einrichtungen, in denen psychisch kranke Erwachsene behandelt werden.

Vitos Haina beschäftigt insgesamt rund 1000 Mitarbeiter. Die größte Einrichtung ist die Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Haina, die hessenweit für die Behandlung erwachsener, psychisch gestörter Rechtsbrecher zuständig ist. Die Klinik betreibt eine Außenstelle in der Universitätsstadt Gießen. 1988 als forensische Institutsambulanz gegründet, ist die Vitos forensisch-psychiatrische Ambulanz Hessen heute eine eigene Betriebsstätte. Mit sieben Nachsorgeteams ist sie von den Standorten Haina, Kassel, Gießen, Schotten und Wiesbaden aus hessenweit für die ambulante Behandlung psychisch gestörter Rechtsbrecher für die Dauer der Führungsaufsicht zuständig.

Die Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Haina ist eine Fachklinik für alle psychischen Erkrankungen des Erwachsenenalters - einschließlich Sucht- und Abhängigkeitserkrankungen. Neben Ambulanzen in Haina und Korbach unterhält Vitos Haina in der Kreisstadt Korbach eine Tagesklinik. Die Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste Haina betreuen landkreisweit mit stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten chronisch psychisch kranke Menschen. Geschäftsführer der Vitos Haina gGmbH ist Matthias Müller. Er steht den vier Betriebsstätten und der zentralen Verwaltung vor. Zur Gesellschaft gehört außerdem ein Gutsbetrieb.  

Geschäftsführung
Matthias Müller ist Geschäftsführer der Vitos Haina gGmbH.

Matthias Müller

Geschäftsführer der Vitos Haina gemeinnützigen GmbH ist Matthias Müller. Der Diplom-Betriebswirt steht seit Dezember 2018 der zentralen Verwaltung sowie den vier Betriebsstätten der Gesellschaft vor. Dem Unternehmen gehört er seit 1999 an.

Organisation
Luftaufnahme des Geländes von Vitos Haina

Vier Betriebsstätten

Vitos Haina gliedert sich in vier Betriebsstätten: die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, die Klinik für forensische Psychiatrie, die forensisch-psychiatrische Ambulanz Hessen und die begleitenden psychiatrischen Dienste. Hinzu kommen eine zentrale Verwaltung und der Gutsbetrieb.

Eindrücke aus den Kliniken und Einrichtungen von Vitos Haina

Thema

Informationen für Patienten und Angehörige

Mehrfach im Jahr verlegt Vitos Haina das Magazin einblick: Jede Ausgabe klärt über Krankheitsbilder auf, stellt Behandlungsansätze vor und informiert in weiteren Beiträgen über die Entwicklung des Unternehmens. Die Magazine stehen zum Download zur Verfügung. Bereit zum Herunterladen ist auch Informationsmaterial für Angehörige und Patienten, zum Beispiel Flyer über die Angebote der Stationen der Fachkliniken, Beschreibungen der diversen Einrichtungen von Vitos Haina sowie Ratgeber für Angehörige.

Mehrfach im Jahr verlegt Vitos Haina das Magazin einblick:

Kontakt

Bei Fragen zu Aufnahme, Behandlung und Aufenthalt in unseren Einrichtungen oder auch bei sonstigen Anliegen helfen wir Ihnen gerne weiter. Im Notfall sind wir rund um die Uhr telefonisch für Sie erreichbar.

Eine Übersicht weiterer Ansprechpartner der Vitos Haina gGmbH finden Sie auf der Seite Kontakt und Anfahrt.

Kontakt Vitos Haina

Zentrale / Pforte

Telefon:
0 64 56 ‐ 9 10
Fax:
0 64 56 ‐ 91 02 30
E-Mail:
info(at)vitos-haina.de

Anfahrt

Informationen zur Anfahrt, Hinweise zur Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Nahverkehr sowie Lagepläne der Standorte Haina und Gießen finden Sie auf der Seite Kontakt und Anfahrt.

Vitos Haina gGmbH

Landgraf-Philipp-Platz 3
35114 Haina

Routenplaner

Kontakt

Kontakt Vitos Haina

Zentrale / Pforte

Telefon:
0 64 56 ‐ 9 10
Fax:
0 64 56 ‐ 91 02 30
E-Mail:
info(at)vitos-haina.de

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 248 Einrichtungen