Suche

Vitos Kliniken für forensische Psychiatrie

Vitos betreibt hessenweit alle Kliniken für forensische Psychiatrie (KFP). Dort werden Patienten untergebracht und behandelt, die aufgrund einer psychischen Erkrankung oder einer Suchterkrankung eine Straftat begangen haben.

Vitos betreibt drei Maßregelvollzugskliniken für psychisch Kranke in Haina (inklusive eines zusätzlichen Standorts in Gießen und einer spezialisierten Station in Hadamar), Eltville und Riedstadt. Die Kliniken für Suchtkranke sind in Hadamar und Bad Emstal. Minderjährige psychisch kranke und suchtkranke Rechtsbrecher werden in der Vitos jugendforensischen Klinik Marburg behandelt.

Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Haina

Die Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Haina nimmt in Hessen zentral alle psychisch kranken Maßregelvollzugspatienten auf. Sie werden anschließend je nach Behandlungs- und Sicherungsindikation auf entsprechend spezialisierte Stationen in Eltville, Gießen, Hadamar, Haina und Riedstadt verlegt.

Blick auf die Pforte der Klinik für forensische Psychiatrie Eltville© Vitos Rheingau

Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Eltville

Die Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Eltville ist eine Langzeiteinrichtung. Sie behandelt und sichert Männer mit chronischen Psychosen, geistigen Behinderungen und Persönlichkeitsstörungen. Hierher kommen Patienten, die aufgrund ihres Krankheitsbilds ein vergleichsweise geringeres Risiko für Entweichungen oder Ausbrüche mit akuter Gefährdung der Allgemeinheit aufweisen.

Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt

Die Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Riedstadt behandelt und sichert besonders zu sichernde Rechtsbrecher mit Persönlichkeitsstörungen, chronisch aktiven Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis, organischen und affektiven Psychosen und geistigen Behinderungen. Hier werden Patienten untergebracht, die voraussichtlich längerfristig bleiben. Die Klinik verfügt über hochgesicherte Behandlungskapazitäten. Gleichzeitig kann sie die gesamte Bandbreite der Vollzugslockerungen im Sinne einer Standardbehandlung im Maßregelvollzug abbilden.

Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Bad Emstal

Die freiheitsentziehenden Maßnahmen der Sicherung und Besserung für straffällig gewordene, suchtkranke Menschen übernehmen in Hessen die Vitos Kliniken für forensische Psychiatrie (KFP) Bad Emstal und Hadamar. Die Vitos KFP Bad Emstal nimmt männliche Patienten aus den Landgerichtsbezirken Fulda, Kassel, Gießen und Marburg auf. Sie behandelt auch suchtkranke Männer im Alter von 18 bis 24 Jahren aus ganz Hessen auf einer speziellen Station für Adoleszente.

Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Hadamar

Die freiheitsentziehenden Maßnahmen der Sicherung und Besserung für straffällig gewordene, suchtkranke Menschen übernehmen in Hessen die Vitos Kliniken für forensische Psychiatrie (KFP) Bad Emstal und Hadamar.

Die Vitos KFP Hadamar nimmt weibliche Patienten aus allen Landgerichtsbezirken des Landes Hessen auf und männliche Patienten aus den Landgerichtsbezirken Darmstadt, Limburg, Frankfurt, Hanau und Wiesbaden. Sie behandelt auch Männer ohne ausreichende deutsche Sprachkenntnisse, die gemäß § 63 StGB verurteilt worden sind, auf einer Spezialstation für Spracherwerb und Integration.

Vitos jugendforensische Klinik Marburg

Die Vitos jugendforensische Klinik Marburg bietet 13 Plätze für jugendliche Rechtsbrecher mit psychischen Störungen oder Abhängigkeitserkrankungen.

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 249 Einrichtungen