Suche

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Willkommen!

Das Wort „Psyche“ stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet „Seele“. Psychiatrie ist demnach die Seelenheilkunde. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist ein medizinisches Fachgebiet, das sich mit der Diagnose, Behandlung und Rehabilitation von psychischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter befasst.

Unsere Chefärzt/-innen der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Die Vitos Kinder- und Jugendkliniken für psychische Gesundheit werden von Klinikdirektor/-innen geleitet. Sie sind erfahrene Fachärzt/-innen und Expert/-innen auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie. Sie arbeiten mit multiprofessionellen Teams, denen Ärzt/-innen, Pflegekräfte, Erzieher/-innen, Therapeut/-innen und Sozialarbeiter/-innen angehören.

Klinikdirektoren der Vitos Kinder- und Jugendkliniken für psychische Gesundheit

Krankheitsbilder

In den Vitos Kinder- und Jugendkliniken für psychische Gesundheit werden alle seelischen Erkrankungen behandelt, die bei Kindern und Jugendlichen auftreten können. Welche Behandlung im Einzelfall die geeignete ist, klären die Ärzte vorab mit den Patienten und ihren Eltern oder Bezugspersonen.

Diagnostik

Je nach Krankheitsbild wenden die Ärzte in den Vitos Kinder- und Jugendkliniken für psychische Gesundheit verschiedene Diagnoseverfahren an. Für das Entstehen einer seelischen Erkrankung gibt es häufig vielfältige Ursachen. Die Ärzte machen deshalb zu Beginn der Behandlung immer eine ausführliche Diagnostik.

Behandlungsmethoden

Für die Behandlung stehen in den Vitos Kinder- und Jugendkliniken für psychische Gesundheit je nach Krankheitsbild verschiedene Therapien zur Verfügung. In der Regel gehören zu einer Therapie verschiedene Bausteine, die individuell auf die Bedürfnisse des Patienten abgestimmt sind.

Karriere

Arbeiten in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Psychische Erkrankungen sind eine schwere Belastung für Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Vitos bietet ihnen Hilfe: Unsere Fachkliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie bieten ambulante, tagesklinische und stationäre Behandlungsangebote.Wir behandeln und betreuen unsere jungen Patienten mit multiprofessionellen Teams aus (Fach-)Ärzten, (Kinder-)Krankenpflegekräften, Erziehern, Heilerziehern, Diplom-Psychologen, Ergo- und Bewegungstherapeuten, Krankengymnasten, Physiotherapeuten, Sozialarbeitern und Sozialpädagogen.

Wir freuen uns auf neue Kollegen! Über die Karrieremöglichkeiten in unseren Kliniken können Sie sich auf unserem Karriereportal informieren:

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 261 Einrichtungen