Suche

Geschäftsführung

Geschäftsführer Ralf Schulz

Geschäftsführer Ralf Schulz © Vitos Riedstadt gGmbH
Geschäftsführer Ralf Schulz

Ralf Schulz ist Geschäftsführer der Vitos Riedstadt gGmbH. Er steht der zentralen Verwaltung und den vier Betriebsstätten vor.

Kurzvita

Der studierte Jurist ist seit April 2007 für Vitos tätig, zunächst als Personalleiter der Vitos Tochtergesellschaften in Herborn und Weilmünster, seit 2009 als Verbundpersonalleiter von Vitos Herborn, Hadamar und Weilmünster. Anschließend hatte er ab 2010 die Position des Geschäftsführers von Vitos Haina inne. Seit Dezember 2018 ist er Geschäftsführer von Vitos Riedstadt.

Die gesetzlichen, technologischen (IT-) Rahmenbedingungen und Patientenerwartungen im Gesundheitssektor ändern sich stetig. Sie erfordern eine kontinuierliche patientenorientierte Anpassung des Leistungsangebots und der Organisationsstruktur der Kliniken und Heimbetriebe.

Drei Fragen an Geschäftsführer Ralf Schulz

Herr Schulz, was hat Sie dazu bewogen, für Vitos zu arbeiten?

Ich bin seit 2008 im Konzern in verschiedenen Funktionen tätig. Was mich stets motiviert und meinen inneren Antrieb positiv beeinflusst hat, war die Herausforderung, das „Unternehmen Vitos“ den aktuellen Aufgaben und Anforderungen anzupassen und stetig weiterzuentwickeln. Damit ist die Möglichkeit verbunden, aktiv an den ständigen Weiterentwicklungsprozessen mitzuwirken und somit die Marke Vitos aktiv mitzugestalten.

Sie waren in anderen Vitos Gesellschaften als Geschäftsführer sehr erfolgreich. Weshalb der Wechsel zu Vitos Riedstadt?

In Riedstadt gibt es viele neue Herausforderungen. Dazu gehören die Weiterentwicklung der stationsäquivalenten Behandlung (StäB) oder der Ausbau der individualisierten Versorgung der Patienten. In Riedstadt sind dies die erfolgreiche Umsetzung des Modellprojektes nach § 64b SGB V und die aktuell geplanten Klinikneubauten. Mein Ziel ist es, die internen Herausforderungen und externen Aufgaben mit dem bestmöglichen Ergebnis und der größtmöglichen Zufriedenheit der Mitarbeiter abzuschließen.

Wo und wie sehen Sie Vitos Riedstadt in der Zukunft?

Ich sehe Vitos Riedstadt weiterhin als einen führenden, patientenorientierten und auf fachlich hervorragendem Niveau agierenden Partner in der gesundheitlichen Versorgungsstruktur des Landkreises. Mit bedarfsorientierten Spezialangeboten wollen wir unser Angebot auch da ergänzen, wo andere Leistungserbringer nicht mehr aktiv sind. Damit wollen wir uns auch den schwierigsten Fällen zuwenden und etwaige Versorgungslücken schließen.

Kontakt zur Geschäftsführung

Geschäftsführer Vitos Riedstadt

Ralf Schulz

Telefon:
0 61 58 ‐ 18 32 03
Fax:
0 61 58 ‐ 18 32 77
E-Mail:
ralf.schulz(at)vitos-heppenheim.de

Sekretärin der Geschäftsführung Vitos Riedstadt

Jung

Andrea Jung

Telefon:
0 61 58 ‐ 18 32 03
E-Mail:
andrea.jung(at)vitos-riedstadt.de

Einrichtungssuche

Auswahl filtern:
Angebotsart:

Es gibt insgesamt 249 Einrichtungen